© SPORT1-Grafik: Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Nach ihren schockierenden Bildern vor einem Jahr kehrt Marion Bartoli bei den French Open auf dem Court zurück. Sie habe nun ihre "natürliche Figur" wieder.

Anzeige

Das Bild von der völlig abgemagerten Ex-Wimbledon-Siegerin Marion Bartoli hat im vergangenen Jahr die Tennis-Welt schockiert. 

Ihren extremen Gewichtsverlust von mehr als 20 Kilogramm erklärte die Französin zunächst mit einer mysteriösen Virus-Erkrankung.

Anzeige

Später sagte sie gegenüber Femme Actuelle, dass "ein schwieriges Liebes-Aus" Schuld an der enormen Gewichtsabnahme war.

Bei den French Open ist Bartoli nun wieder für die Interviews zuständig und nimmt zudem am Doppel-Turnier der Legenden teil.

Dabei fällt sofort auf, dass die 32-Jährige wieder deutlich an Gewicht zugelegt hat.

Bartoli selbst sagte, dass sie durch viel Gymnastik und gesundes Essen zu ihrer "natürlichen Figur" zurückgekehrt sei.