Andy Murray erhält eine Wildcard für die Miami Open
Andy Murray erhält eine Wildcard für die Miami Open © ANP/ANP/SID/KOEN SUYK
Lesedauer: 2 Minuten

Nach der Geburt seines vierten Kindes erhält Tennis-Star Andy Murray eine Wildcard für das Masters in Miami. In dieser Woche spielt er dagegen noch nicht.

Anzeige

Nach der Geburt seines vierten Kindes hat der dreimalige Grand-Slam-Sieger Andy Murray eine Wildcard für das Masters in Miami in der kommenden Woche erhalten.

Das teilte die Turnierleitung am Montag (Ortszeit) mit. Der 33 Jahre alte Schotte wird damit das erste Mal seit 2016 wieder bei den Miami Open am Start sein, 2009 und 2013 konnte er in Florida triumphieren.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Diese Optionen hat Hansi Flick
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Salihamidzic-Sohn berichtet von Hetze
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Was will Rangnick eigentlich?
  • Fußball / 2. Bundesliga
    4
    Fußball / 2. Bundesliga
    Sandhausen schockt schwachen HSV
  • Eishockey / DEL
    5
    Eishockey / DEL
    München scheidet sensationell aus

Murrays Ehefrau Kim Sears hatte am vergangenen Donnerstag das vierte Kind des Paares zur Welt gebracht, der zweimalige Wimbledon-Champion und Olympiasieger Murray verzichtete daher auf seinen Start in dieser Woche in Dubai.