Mischa Zverev
Mischa Zverev feiert seinen zweiten Saisonsieg © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Mischa Zverev feiert beim ATP-Turnier in Newport seinen zweiten Sieg in dieser Saison. Er fertigt zum Auftakt einen US-Amerikaner ab.

Anzeige

Tennisspieler Mischa Zverev hat seinen zweiten Sieg in dieser Saison gefeiert und beim Rasenturnier in Newport/Rhode Island das Achtelfinale erreicht.

Der 31-Jährige aus Hamburg, der auf der ATP-Tour in diesem Jahr nur am 20. März ein Match gewonnen hatte, setzte sich zum Auftakt gegen den US-Amerikaner Tim Smyczek 6:3, 7:6 (7:4) durch.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Philippe Coutinho, FC Bayern, Instagram, FC Barcelona
    1
    Fußball / Bundesliga
    Coutinho sorgt für Instagram-Hype
  • Durch die Leihe von Philippe Coutinho verändern sich beim FC Bayern einige Vorzeichen
    2
    Fußball / Bundesliga
    Der Coutinho-Coup und die Folgen
  • Mats Hummels (3.v.l.) ließ sich nach dem BVB-Sieg gegen Augsburg mit den Teamkollegen feiern
    3
    Fußball / Bundesliga
    Hummels spielt sich in BVB-Herzen
  • Mickael Cuisance
    4
    Fußball / Bundesliga
    Rose und Eberl kritisieren Cuisance
  • Gabriel Jesus
    5
    Int. Fußball / Premier League
    ManCity strauchelt - Reds spitze

Der ältere Bruder von Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev ist der einzige deutsche Starter bei der mit rund 650.000 Dollar (580.000 Euro) dotierten Veranstaltung. Er trifft in der nächsten Runde auf den Argentinier Guido Andreozzi.