Alexander Zverev plant eine langfristige Zusammenarbeit mit Ivan Lendl. Sein Manager Patricio Apey ist voll des Lobes über den neuen Trainer.

von Sportinformationsdienst

Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev will dauerhaft mit dem ehemaligen Topstar Ivan Lendl zusammenarbeiten. Dies kündigte Zverevs Manager Patricio Apey an.

"Sascha und Ivan kennen sich seit einigen Jahren, und nun war es der richtige Zeitpunkt für eine feste Zusammenarbeit", sagte Apey am Mittwoch bei Sky: "Ivan Lendl stößt langfristig zu Saschas Team dazu."

Der 21-jährige Zverev hatte die Zusammenarbeit mit Lendl am Dienstagabend mit einem kurzen Post in den sozialen Medien verkündet. "Willkommen im Team, Ivan Lendl", hatte Zverev geschrieben, ohne Details zu nennen.

Manager Apey schwärmte bereits von Lendl. "Ivan hat einen so beeindruckenden Charakter und eine Arbeitseinstellung, die Sascha in der nächsten Phase seiner Karriere nur helfen kann", sagte er: "Das Team war bereits sehr gut aufgestellt, aber nun stößt mit Ivan eine enorme Komponente dazu."