Bei der Tour de France steht die zweite Bergankunft an
Bei der Tour de France steht die zweite Bergankunft an © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Die Tour de France ist noch keine Woche alt, da steht schon die zweite Bergankunft bevor. Die sechste Etappe "Le Teil - Mont Aigoual" steht im Zeichen der Kletter-Asse.

Anzeige

Die diesjährige Tour de France gilt als berglastig und als eine, die sich dem Spektakel der Kletter-Asse verschrieben hat.

Ein Grund sind Etappen wie jene am heutigen Donnerstag: Die erste Tour-Woche ist noch in vollem Gange, da steht bereits die zweite Bergankunft auf dem Programm.

Anzeige

Über 191 km führt der Weg von Le Teil zum Mont Aigoual. Start der sechsten Etappe ist um 12 Uhr (Tour de France: Alle Etappen im SPORT1-LIVETICKER). 

Tour de France 2020: Heutige Etappe "Le Teil - Mont Aigoual"

Echte Spannung erzeugt der Tagesabschnitt erst nach rund 140 km, wenn die erste von drei Bergwertungen ansteht (Gesamtwertung der Tour de France 2020). 

Zum entscheidenden Faktor dürfte der teils elf Prozent steile Col de la Lusette (1. Kategorie) werden, nach dessen Spitze eine kurze Abfahrt sowie eine kleinere Steigung ins Ziel warten. 

Meistgelesene Artikel

Das Etappenprofil ist wie gemacht für Ausreißer. Passable Bergfahrer, die in der Gesamtwertung bereits zurückliegen, könnten hier den Tagessieg unter sich ausmachen (Die Etappen der Tour de France 2020). 

Im Kampf um das Gelbe Trikot sind wegen der flacheren Passage ins Ziel keine allzu großen Verwerfungen zu erwarten. Alle Erklärungen zu den Begriffen und Trikotfarben der Tour de France gibt es hier!

Tour de France heute: Das erwartet Sie auf der 6. Etappe

Mit Le Teil und dem Mont Aigoual feiert die Frankreich-Rundfahrt gleich zwei Premieren - beide waren in der 117-jährigen Geschichte des Rennens noch nie Etappenort.

Die 8750 Einwohner Le Teils, Teillois genannt, wurden am 11. November 2019 von einem Erdbeben der Stärke 5,4 aufgeschreckt. Die Katastrophe sorgte für schwere Schäden, Todesopfer blieben zum Glück aus.

Über den Mont Aigoual führte bei der Tour 1987 eine Etappe. Der Italiener Silvano Contini lag am Gipfel vorne. Das Gelbe Trikot trug Charly Mottet.

So können Sie die 6. Etappe der Tour de France 2020 LIVE verfolgen:

TV: ARD, One, Eurosport
Stream: ARD, Eurosport
Ticker: SPORT1.de und SPORT1 App