Sprinter Pascal Ackermann schielt bei der Straßen-EM auf eine Medaille.
Sprinter Pascal Ackermann schielt bei der Straßen-EM auf eine Medaille. © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

München - Der Bund Deutscher Radfahrer gibt sein Aufgebot für die anstehende Straßen-EM in Frankreich bekannt. Mit dabei sind auch Pascal Ackermann und Lisa Klein.

Anzeige

Top-Sprinter Pascal Ackermann (Kandel) und Spitzenfahrerin Lisa Klein (Saarbrücken) führen das Aufgebot des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) bei den Straßen-Europameisterschaften in Plouay/Frankreich (24. bis 28. August) an. Dies teilte der BDR am Montag mit. Ackermann und Klein feierten im vergangenen Jahr im niederländischen Alkmaar jeweils den Gewinn der Bronzemedaille im Straßenrennen.

Das Aufgebot des BDR im Überblick:

Anzeige

Elite Männer: Justin Wolf (Bike-Aid/Einzelzeitfahren und Mixed-Relay), Marco Mathis (Cofidis), Pascal Ackermann (Bora-hansgrohe), Rüdiger Selig (Bora-hansgrohe), Jonas Rutsch (EF Pro Cycling), Andreas Schillinger (Bora-hansgrohe), Michael Schwarzmann (Bora-hansgrohe), Nico Denz (Team Sunweb), Juri Hollmann (Movistar/kein Straßenrennen jedoch Einzelzeitfahren und ggf. Mixed Relay)

Elite Frauen: Lisa Brennauer (Ceratizit-WNT pro Cycling/Einzelzeitfahren und Mixed-Relay), Lisa Klein, (Canyon-SRAM/Einzelzeitfahren und Mixed-Relay),Kathrin Hammes (Ceratizit-WNT pro Cycling), Romy Kasper (Parkhotel Valkenburg), Trixi Worrack (Trek/Segafredo), Clara Koppenburg (Equipe Paule Ka), Charlotte Becker (Team Arkea), Mieke Kröger (Hiltec Products - Birk Sport) - Ersatz: Tanja Erath (Canyon-SRAM)