Rohan Dennis of Australia competes to win the Men's Individual Time Trial (ITT) road race between Rattenberg and Innsbruck during the UCI Cycling Road World Championships on September 26, 2018 in Austria. (Photo by HERBERT NEUBAUER / APA / AFP) / Austria OUT        (Photo credit should read HERBERT NEUBAUER/AFP via Getty Images)
Rohan Dennis wechselt zum Team Ineos © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Das Team Ineos um Chris Froome und Tour-Sieger Egan Bernal erhält weitere Verstärkung durch Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis. Dort erhält er einen Zweijahres-Vertrag.

Anzeige

Tour-de-France-Sieger Egan Bernal und der viermalige Tour-Champion Chris Froome erhalten beim Team Ineos prominente Unterstützung.

Die britische Star-Equipe verkündete am Montag die Verpflichtung des amtierenden Zeitfahr-Weltmeisters Rohan Dennis aus Australien. Der 29-Jährige unterzeichnete einen Zweijahresvertrag.

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

"Ich war schon immer ein großer Fan dieses Teams. Für mich geht ein Traum in Erfüllung", sagte Dennis über die frühere Sky-Mannschaft: "Es war immer eines meiner Ziele, einmal für dieses Team zu fahren."

Meistgelesene Artikel
  • US-Sport / NBA
    1
    US-Sport / NBA
    Mamba out - für immer unvergessen
  • US-SPORT / NBA
    2
    US-SPORT / NBA
    Sportwelt trauert um Kobe Bryant
  • Fußball / Bundesliga
    3
    Fußball / Bundesliga
    Haaland: Ein ganzes Land steht kopf
  • US-Sport / NBA
    4
    US-Sport / NBA
    Kobe Bryant und Tochter sind tot
  • Int. Fußball
    5
    Int. Fußball
    Liverpool patzt gegen Drittligisten

Der Vertrag des Zeitfahrspezialisten bei seinem bisherigen Team Bahrain-Merida war im September vorzeitig aufgelöst worden. Dennis hatte im Sommer die Tour de France am Tag vor dem Einzelzeitfahren in Pau während der zwölften Etappe verlassen. Hintergrund soll ein teaminterner Streit um sein Material gewesen sein.