CYCLING-ITA-GIRO
CYCLING-ITA-GIRO © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Tom Dumoulin verlängert seinen Vertrag beim Team Sunweb vorzeitig langfristig. Der Niederländer hat sich in der ersten Garde der Radprofis etabliert.

Anzeige

Giro-Sieger Tom Dumoulin bleibt dem deutschen Radsport-Team Sunweb langfristig erhalten.

Wie der Rennstall am Dienstag mitteilte, verlängerte der 26-jährige Niederländer seinen bis 2019 laufenden Vertrag vorzeitig bis 2022. Dumoulin fährt bereits seit 2012 für das Team, das damals noch unter dem Namen Argos-Shimano firmiert hatte.

Anzeige

"Ich bin sehr glücklich in dem Team, also war es eine logische Entscheidung, meinen Vertrag zu erneuern", sagte der Silbermedaillengewinner im olympischen Einzelzeitfahren von Rio.

Durch seinen Gesamtsieg bei der 100. Italien-Rundfahrt Ende Mai unterstrich Dumoulin eindrucksvoll, dass er sich vom Zeitfahr-Ass zum Rundfahrer entwickelt hat, und gilt auch für zukünftige Landesrundfahrten als Mitfavorit.