© Nitro

Anzeige

Wo bitte geht’s zur Bundesliga?

Chipstüte auf, ab aufs Sofa, Glotze an, kühles Bier – Zisch. Und dann …? Das Klischee vom verwöhnten Fußballfan vor dem heimischen Fernsehgerät hat einen langen, aschegrauen Bart bekommen  - ach was: es ist längst durch! So viele Player tummeln sich auf dem Rechtemarkt, dass einem im wahrsten Sinne Hören und – vor allem - Sehen vergehen kann. Wer etwa die Spiele der Bundesliga im TV verfolgen will, der muss schon per Du mit der Fernbedienung sein und vor allem einiges an Abo-Geldern locker machen können. Auch in anderen Wettbewerben ist die Rechtesituation unüberschaubar geworden - des Deutschen liebster Sport ist ein ziemlich kleinteiliges Puzzlespiel geworden. Inmitten dieses Wirrwarr mausert sich mit NITRO gerade ein frischer TV-Sender zu einer Bastion für alle Fans, die es gerne umfangreich und kostenfrei haben:  immer montags ab 22.15 Uhr zeigt der Männersender mit „100% Bundesliga – Fußball bei NITRO“  ein Live-Fußball-Magazin, in dem all die vielen Puzzleteile des Wochenendes zu einem klaren Bild von der Lage der Liga zusammengesetzt werden. Und neu: ab dem 20. September gibt es hier oder bei RTL donnerstags das Topspiel der Europa-League live und dazu die Highlights aller weiteren Matches.

Hier wird der Spieltag rund gemacht

Nur und wirklich nur "100% Bundesliga" macht den Liga-Fußball richtig rund: denn nur hier gibt's die ausführlichen  Zusammenfassungen aller 18 Begegnungen des Spieltags in der Bundesliga und der 2. Bundesliga und nur hier gibt's – ganz exklusiv - die ersten Bilder von den Höhepunkten der fünf Montagspartien der Bundesliga und der insgesamt 23 Montagabend-Spiele der 2. Bundesliga. Dazu gibt es Talks mit hochkarätigen Live-Gästen und Updates zu allen Aufregern, Trends und Gerüchten des Wochenendes.

Als eingespieltes Moderatoren-Duo sind wieder Laura Wontorra (29) und Thomas Wagner (46) im Einsatz, ergänzt durch das bewährte Expertenteam um Steffen Freund und Kommentator Marco Hagemann. 

Neu: Die Europa League spielt ab dem 20.9. bei NITRO – mit den Experten Roman Weidenfeller und Steffen Freund

100% Bundesliga – die erste Fußballsendung der neuen Woche

© RTL Nitro

Neu: Für die aktuelle Saison hat der Männersender sein All-Inklusiv-Angebot an alle Fußballfans inhaltlich noch einmal erweitert. Laura Wontorra:  "Als erste Fußball-Sendung der neuen Woche wollen wir in dieser Saison den Fokus noch mehr auf die anstehenden Highlights legen und den Zuschauern einen informativen Ausblick nicht nur auf den bevorstehenden Liga-Spieltag geben." Also: "100% Bundesliga" schaut nun auch auf den DFB-Pokal, die Champions League, anstehende Länderspiele und die Europa League. Die gibt es ab sofort mit einem Live-Spiel und den Highlights aller anderen Spiele exklusiv im Free TV immer donnerstags bei NITRO oder RTL. Zum Auftakt am 20.9. zeigt NITRO ab 20.15 Uhr live das brisante Bullen-Duell RB Leipzig vs. FC Red Bull Salzburg! Neuer TV-Experte ist Weltmeister Roman Weidenfeller, der abwechselnd mit Steffen Freund analysieren wird.

Dieser Beitrag ist eine bezahlte Anzeige von RTL Nitro.