Lesedauer: 2 Minuten

Nach 15 Jahren im Weltcup mit Höhen und Tiefen, spektakulären Rennen und noch spektakuläreren Interviews gibt es vermutlich niemanden, der bessere Tipps zum Skifahren geben kann, als Felix Neureuther.

Aktuell fährt der Slalom- und Riesenslalomprofi nach einer Verletzung wieder unter den Top Ten mit und wer dabei permanent so gut gelaunt ist, macht definitiv vieles richtig. Für alle, die es in diesem Jahrhundertwinter auf die Pisten zieht, kommen hier die besten Tipps vom #PISTENPROFI:

Beim Skifahren gilt wie auch sonst im Leben: Mehr Fitness heißt mehr Spaß. Hier zeigt dir Felix, wie du dich am besten auf deine Schneetage vorbereitest:

Mach’s wie Felix und hol dir jeden Tag einen frisch gewachsten Ski aus dem Service. Wie das geht, siehst du hier:

Die trendigste Mütze in diesem Winter ist der Helm. Worauf’s dabei ankommt, erfährst du hier:

Mit diesen Tipps kommst du garantiert gut durch den Winter. Noch mehr davon und vieles Weitere findest du auf https://www.intersport.de/pistenprofi. Von der Ausrüstung, über Bekleidung, Gratis-Skipässe und Tauschaktionen bis zum Winterurlaub - bei Intersport bleibt für Wintersportler und ihre Familien nichts zu wünschen übrig.

Als echter Skifan willst du kein Rennen der Profis verpassen - kein Problem, hier geht’s zum Weltcup Kalender inkl. Rangliste und Einzelergebnissen: https://m.sport1.de/wintersport/ski-alpin/kalender. Noch mehr Infos und Stories rund um den alpinen Wintersport stellen wir dir tagesaktuell hier zusammen: https://m.sport1.de/wintersport/ski-alpin.

Das Einzige was jetzt noch fehlt, ist ein Wecker, der dafür sorgt, dass du rechtzeitig auf den Berg kommst.

Wir wünschen dir viel Spaß dabei.