Das Schiedsrichter-Duo pfeift auch in Tokio
Das Schiedsrichter-Duo pfeift auch in Tokio © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Die Handball-Schiedsrichter Robert Schulze und Tobias Tönnies wurden als eines von 16 Duos für die Olympischen Sommerspiele in Tokio nominiert.

Anzeige

Große Ehre für Robert Schulze und Tobias Tönnies: Die beiden Eliteschiedsrichter des Deutschen Handballbundes (DHB) wurden als eines von 16 Duos für die Olympischen Sommerspiele in Tokio (23. Juli bis 8. August) nominiert. Das gab der Weltverband IHF bekannt. Für die beiden Magdeburger ist es die erste Olympia-Teilnahme.

Schulze/Tönnies waren im Januar in Ägypten zum zweiten Mal bei einer Weltmeisterschaft zum Einsatz gekommen, sie leiteten dabei unter anderem das Eröffnungsspiel sowie ein Halbfinale.

Anzeige