Die Nationalmannschaft auf den USA hat sich für die Olympischen Spiele qualifiziert
Die Nationalmannschaft auf den USA hat sich für die Olympischen Spiele qualifiziert © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Sowohl die USA als auch Kanada geben sich auf dem Weg zu den Olympischen Spielen keine Blöße. Jetzt kommt es im Finale des Quali-Turniers zum direkten Duell.

Anzeige

Die Weltmeisterinnen aus den USA haben ihr Ticket für die Olympischen Spielen (24. Juli bis 9. August) souverän gelöst.

Mit einem 4:0 (2:0) gegen Mexiko zog der viermalige Olympiasieger beim Qualifikationsturnier des Kontinentalverbandes CONCACAF ins Endspiel ein und stellte somit die Tokio-Teilnahme sicher.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Flick hofft auf Alaba-Verbleib
  • Fussball
    2
    Fussball
    Seeler über Terodde: "Brauchen ihn"
  • Tennis / ATP
    3
    Tennis / ATP
    Ex-Freundin legt gegen Zverev nach
  • Fussball / Europa League
    4
    Fussball / Europa League
    Götzes PSV kontert irres 60-Meter-Tor
  • Int. Fussball / Premier League
    5
    Int. Fussball / Premier League
    Porno-Star leidet mit James Rodríguez

Im Finale am Sonntag in Carson/Kalifornien kommt es nun zum Prestigeduell mit Kanada. Das Team um die Weltrekord-Torschützin Christine Sinclair (186 Treffer) schaffte ebenfalls die Olympia-Qualifikation durch ein 1:0 (0:0) gegen Costa Rica.

Die deutsche Auswahl hatte als Olympiasieger 2016 die Qualifikation für Tokio durch das Viertelfinal-Aus bei der WM im vergangenen Sommer in Frankreich verpasst.