Ott Tänak liegt vor dem Schlusstag der Rallye Schweden klar in Führung
Ott Tänak liegt vor dem Schlusstag der Rallye Schweden klar in Führung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Vor dem Schlusstag der Rallye Schweden liegt Ott Tänak klar in Führung. Dem Esten winkt bei einem Sieg zugleich die Gesamtführung.

Anzeige

Ott Tänak aus Estland greift bei der Rallye Schweden nach seinem ersten Saisonsieg und darf auf die Führung im Gesamtklassement hoffen.

Der Toyota-Pilot kam am Samstagabend nach 16 von insgesamt 19 Wertungsprüfungen als Führender in den Servicepark, schon 54,5 Sekunden trennen ihn von seinen zeitgleichen Verfolgern Andreas Mikkelsen (Norwegen/Hyundai) und Esapekka Lappi (Finnland/Citroen). Der belgische Vizeweltmeister Thierry Neuville (Hyundai/+56,8) ist Vierter.

Anzeige

Tänak winkt die Gesamtführung, weil Weltmeister Sebastien Ogier schon vor der Entscheidung am Sonntag keine Chance mehr auf die Punkteränge hat.

Meistgelesene Artikel
  • Renato Sanches kommt beim FC Bayern nur selten zum Einsatz
    1
    Fussball / Bundesliga
    Sanches deutet Bayern-Abschied an
  • Germany v Serbia - International Friendly
    2
    Fußball / DFB-Team
    DFB-Elf: Stotterstart nach Umbruch
  • Luka Jovic wird von halb Europa gejagt
    3
    Fußball / Transfermarkt
    Transferticker: Mega-Offerte aus Spanien für Jovic?
  • Joachim Löw will mit dem DFB-Team zurück in die Weltspitze
    4
    Fußball / DFB-Team
    Löw: "Müssen uns neu erfinden"
  • Leon Goretzka (2.v.r.) erzielte gegen Serbien den Ausgleich
    5
    Fußball / DFB-Team
    DFB-Stimmen: "Das war zu wenig"

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden |ANZEIGE

Der Franzose im Citroen war am Freitag bei schwierigen Verhältnissen auf Eis und Schnee ausgeschieden und nahm die Rallye am Samstagmorgen mit großem Zeitverlust wieder auf.

Nach seinem Sieg beim Saisonauftakt in Monte Carlo war Ogier mit 29 Punkten als Führender nach Schweden gekommen, Neuville (21) und Tänak (17) können am Sonntag aber vorbeiziehen.