Bernd Schneider (r.) und Hermann Tilke stehen im AvD Motorsport Magazin Rede und Antwort
Bernd Schneider (r.) und Hermann Tilke stehen im AvD Motorsport Magazin Rede und Antwort © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Imago/SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten

München - In der neuen Ausgabe des AvD Motorsport Magazins (Sonntag 21.45 UHr LIVE auf SPORT1) sind DTM-Legende Bernd Schneider und F1-Strecken-Architekt Hermann Tilke zu Gast.

Anzeige

Auch an diesem Wochenende bietet das AvD Motorsport Magazin auf SPORT1 (ab 21.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) wieder den idealen Abschluss für alle Motorsportfans.

Diesmal steht der Portugal GP der Formel 1 im Fokus. Im Studio begrüßt Moderatorin Ruth Hofmann dazu am Sonntag per Live-Schalte Bernd Schneider (ehemaliger Formel 1-Pilot und fünfmaliger DTM-Sieger), den Formel 1-Rennstrecken-Architekten Hermann Tilke sowie den Motorsport Experten Ralf Bach.

Anzeige

Themen sind neben dem Potugal-Rennen in der Formel 1 auch die Neuorientierung von Sebastian Vettel und die aktuelle DTM-Situation.

Alles zur Formel 1 und zum Motorsport-Wochenende im AvD Motorsport Magazin mit Bernd Schneider und Hermann Tilke am Sonntag ab 21.45 Uhr im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM

Wie läuft der Bau einer Formel-1-Strecke

Rennstrecken-Konstrukteur Hermann Tilke wird sich über die schwierigsten Kurven, sichersten Auslaufzonen und größten Herausforderung beim Bau von Milliarden-Projekten äußern.

Meistgelesene Artikel
  • Motorsport / Formel 1
    1
    Motorsport / Formel 1
    Feuer! Horror-Crash in der Formel 1
  • Fussball / 2. Bundesliga
    2
    Fussball / 2. Bundesliga
    Tabellenspitze weg: HSV patzt erneut
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Mit wem Nianzou das Trikot tauschte
  • Fußball / DFB-Team
    4
    Fußball / DFB-Team
    Löw-Zukunft: Zoff in DFB-Spitze?
  • Fussball / Transfermarkt
    5
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Khedira strebt Winter-Wechsel an

Mit den 24 Stunden von Spa geht am Wochenende dazu eines der wichtigsten Langstrecken-Rennen über die Bühne. Porsche holte auf dem Circuit de Spa-Francorchamps im Vorjahr einen Doppelsieg.

Moderator Eric Engesser meldet sich von der belgischen Kultstrecke mit einer neuen Ausgabe des "Porsche GT Magazins" am Sonntag ab 23:00 Uhr auf SPORT1.

Bereits am Samstag ab 16:55 Uhr liefert das "Porsche Carrera Cup – Magazin" einen ausführlichen Rückblick auf die Rennen des Markenpokals in Spielberg. Mehr Motorsport zeigt SPORT1+ am Sonntag live ab 20:00 Uhr mit dem Texas 500 der US-amerikanischen NASCAR Cup Series.