Auch beim Qualifying zum Jubiläums-GP in Silverstone ist Lewis Hamilton wieder der große Favorit auf die Pole
Auch beim Qualifying zum Jubiläums-GP in Silverstone ist Lewis Hamilton wieder der große Favorit auf die Pole © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Beim Jubiläumsrennen in Silverstone sind erneut alle Augen auf Lewis Hamilton gerichtet. Der Brite will auch im zweiten Heimrennen die Pole Position ergattern.

Anzeige

Gelingt Lewis Hamilton der zweite Streich?

Bereits vor einer Woche holte sich der sechsmalige Weltmeister bei seinem Heimrennen mit drei Zehntel Vorsprung vor Teamkollege Valtteri Bottas die Pole Position und legte damit den Grundstock zu seinem späteren Sieg.

Anzeige

Allerdings will der Finne einen neuen Angriff starten und Hamilton im Qualifying am Samstag die zweite Pole in Silverstone streitig machen. (Formel 1: Qualifying zum 70th Anniversary Grand Prix in Silverstone, ab 15.00 Uhr im SPORT1-Liveticker) In den Freien Trainings am Freitag musste er sich jedoch erneut geschlagen geben. Mit 0,138 bzw. 0,176 Sekunden Rückstand fuhr er nur die zweitschnellste Zeit.

Alles zur Formel 1 und zum Motorsport-Wochenende im AvD Motorsport Magazin mit Ralf Schumacher, Alex Hofmann und Christian Danner. Sonntag ab 21.45 Uhr und ab sofort wöchentlich im TV und STREAM auf SPORT1

Gespannt darf man auch auf die Performance von Sebastian Vettel sein. Der Heppenheimer scheint weiter vom Pech verfolgt zu sein. Im zweiten Freien musste er seinen roten Flitzer mal wieder mit einer Panne verfrüht abstellen. Rund sechs Minuten vor Trainingsende verlor sein Dienstfahrzeug Öl. Zu diesem Zeitpunkt lag er mit rund 1,5 Sekunden abgeschlagen auf Rang 14.

Meistgelesene Artikel
  • Tennis / ATP
    1
    Tennis / ATP
    Gewaltvorwürfe! Zverev reagiert
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Dortmunds neues Prunkstück?
  • Fussball / Europa League
    3
    Fussball / Europa League
    Götzes PSV kontert irres 60-Meter-Tor
  • Fussball / Europa League
    4
    Fussball / Europa League
    Leverkusen-Pleite nach Witz-Rot
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Dieser Rücktritt berührte Hummels

Dazu wird Nico Hülkenberg einen zweiten Anlauf für sein temporäres Comeback in der Königsklasse nehmen. Nachdem ihm am vergangenen Wochenende ein technischer Defekt ausbremste, soll er dieses Wochenende erneut das Cockpit von Sergio Perez übernehmen, der zwar mittlerweile aus der Quarantäne entlassen wurde, aber noch nicht an den Start gehen wird.

So können Sie das Qualifying vor dem Jubiläumsrennen in Silverstone LIVE verfolgen: 

TV: RTL, Sky
Stream: TV Now, Sky
Ticker: SPORT1.de und SPORT1 App