Ayrton Senna gewann in Estoril zum ersten Mal ©
Lesedauer: 2 Minuten

Ayrton Senna ging als einer der besten Fahrer aller Zeiten in die Motorsport-Geschichte ein. Zum 25. Todestag blickt SPORT1 auf seine Karriere zurück.

Anzeige

Die Karriere von Ayrton Senna zum Durchklicken:

In Brasilien wird er bis heute als Volksheld verehrt: Ayrton Senna galt als einer der besten Rennfahrer aller Zeiten. 

Bei einem tragischen Unfall kam er am 1. Mai 1994 auf der Rennstrecke von Imola ums Leben. Am 21. April jährt sich sein erster Grand-Prix-Sieg zum 35. Mal - ein legendärer Coup im regnerischen Estoril.

Anzeige

SPORT1 zeigt die Karriere der Legende in Bildern.

Meistgelesene Artikel