Formel 1: McLaren präsentiert neuen Boliden für kommende Saison
So sieht der neue McLaren aus © McLaren
Lesedauer: 2 Minuten

Der McLaren-Rennstall hat am Donnerstag seinen neuen Boliden vorgestellt. Dieser fällt vor allem durch sein neues Farbkonzept auf.

Anzeige

McLaren hat seinen neuen Boliden für die kommende Saison vorgestellt. 

Der McLaren MCL34 wurde in Woking/England enthüllt und fällt vor allem mit seinem neuartigen orange-blauen Design auf. Die Farbveränderung kommt durch einen Sponsor zustande.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Finnland ist zum dritten Mal Eishockey-Weltmeister
    1
    Eishockey-WM LIVE bei SPORT1
    Finnland krönt sich zum Weltmeister
  • SPORT1-Experte Marcel Reif lobt die Transferstrategie des BVB
    2
    Fussball / Bundesliga
    Reif: BVB reizt FCB zur Weißglut
  • Manuel Neuer und Rafinha waren 13 Jahre Teamkollegen
    3
    Fussball / DFB-Pokal
    Neuer huldigt Rafinha zum Abschied
  • Bayern Muenchen II v VfL Wolfsburg II - Third League Playoff Second Leg
    4
    Fußball / Regionalliga Bayern
    FC Bayern II steigt in die 3. Liga auf
  • Teddy Sheringham
    5
    Fußball / Champions League
    Bayerns schlimmste Niederlage

Angetrieben wird der Wagen, wie bereits im vergangenen Jahr, von einem Renault-Motor und wird erstmals bei den Testfahrten ab 18. Februar in Barcelona von Carlos Sainz jr. und Lando Norris gefahren wird.

Die Formel-1-Saison beginnt am 17. März in Melbourne und endet am 1. Dezember in Abu Dhabi.