Formel 1, Monza: Hamilton zieht mit Schumacher bei Siegen in Monza gleich
Lewis Hamilton triumphiert zum fünften Mal in Monza © Getty Images

Monza - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton feiert in Monza bereits seinen fünften Sieg und steht damit auf einer Stufe mit einer Legende. Auch Räikkönen schafft einen Meilenstein.

von

Mit seinem Sieg beim Großen Preis von Italien hat Mercedes-Pilot Lewis Hamilton einen weiteren Meilenstein erreicht.

Es war der fünfte Sieg in Italien für Hamilton, der damit zu Ex-Ferrari-Pilot Michael Schumacher aufschloss, der ebenfalls fünf Mal im Autodrome Nazionale Monza gewann.

Auch Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen feierte ein ganz besonderes Jubiläum. Der 37 Jahre alte Finne, der als Zweiter ins Ziel kam, stand zum 100. Mal auf dem Podium und tritt damit in einen elitären Klub ein.

Nur Schumacher (155), Hamilton (128), Sebastian Vettel (107) und Alain Prost (106) standen öfter auf dem Treppchen.

ANZEIGE: Jetzt Fan-Artikel der Formel 1 kaufen - hier geht es zum Shop