AUTO-PRIX-F1-ABU DHABI
AUTO-PRIX-F1-ABU DHABI © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Mercedes will den Vertrag mit Lewis Hamilton verlängern. Teamchef Toto Wolff gibt sich äußerst zuversichtlich, dass es bald eine Unterschrift gibt.

Anzeige

Lewis Hamilton steht vor der Vertragsverlängerung mit Mercedes. Teamchef Toto Wolff gab sich überzeugt, dass der Weltmeister schon bald einen neuen Vertrag unterschreibt.

"Es ist ein Selbstläufer, dass wir weitermachen", sagte Wolff. Die Verhandlungen würden sich sehr positiv gestalten. "Es ist nur eine Frage der Zeit, bis wir es besiegeln und die Unterschrift unter den Vertrag setzen", so der Mercedes-Teamchef.

Anzeige

Hamilton war 2013 zu Mercedes gewechselt, sein Vertrag läuft am Saisonende aus. In seiner Zeit bei Mercedes holte der 33-Jährige bisher drei WM-Titel (2014, 2015, 2016).

Weniger optimistisch als bei Hamiltons Verlängerung gibt sich Wolff bei der Frage zur Titelverteidigung.

"Alles fängt bei null an", sagte der Österreicher. "Wir sind glücklich und stolz auf die vier Doppeltitel, aber es gibt keine Garantie für den fünften."