Lesedauer: 2 Minuten

Harald Proczyk profitiert beim 2. Rennen auf dem Nürburgring von einem Frühstart und einem Ausfall. Die Halder-Geschwister verlassen erbost die ADAC TCR Germany.

Anzeige

An einem verrückten Sonntag in der ADAC TCR Germany war es der erfahrene Harald Proczyk, der beim zweiten Rennen auf dem Nürburgring die Nerven behielt und den Sieg einfuhr.

Gaststarter Norbert Michelisz machte den Doppelsieg für Hyundai perfekt. Der WTCR-Champion hatte am Samstag das erste Rennen noch gewonnen. Den dritten Podestplatz sicherte sich Dominik Fugel.

Anzeige

Alle drei profitierten dabei vom frühen Ausfall des Polesetters Nico Gruber sowie von der Strafe für Anti Buri, der einen Frühstart produziert hatte. Buri war auf Siegkurs, als die Strafe ausgesprochen wurde.

Alles zur Formel 1 und zum Motorsport-Wochenende im AvD Motorsport Magazin. Sonntag ab 21.15 Uhr und ab sofort wöchentlich im TV und STREAM auf SPORT1

Mike Halder wird disqualifiziert

Überschattet wurde das Rennen von den Geschehnissen rund um die Halder-Geschwister.

Nachdem Mike Halder das Rennen am Samstag als Zweiter beendet hat – und aufgrund des Sieges eines Gaststarters sogar die Punktzahl für den Sieger erhalten hätte - wurde er nachträglich disqualifiziert.

Der Grund: Der Feuerlöscher war nicht aktiviert, wie es die Regeln vorschreiben.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Halder-Geschwister geben Rückzug bekannt

Laut Mike Halder war er dies aber sehr wohl während des Rennens. Danach hatte er - wie viele andere Fahrer - ihn ausgestellt, damit er ihn nicht beim Aussteigen auslöst und das Auto einsaut. Sein Fehler war aber, ihn danach nicht wieder zu aktivieren.

Da die Rennleitung nicht nur eine Geldstrafe, sondern direkt eine Disqualifikation aussprach, entschied sich Halder - nach der Strafe ohne echte Titelchance mehr - zum Rückzug aus der Serie.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Premier League
    1
    Fussball / Premier League
    Corona! Thiago in Quarantäne
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    S04-Trainer: Noch zwei im Rennen
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    England-Rakete Kandidat bei Bayern
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Bicakcic erleidet Kreuzbandriss
  • Fussball / Supercup
    5
    Fussball / Supercup
    Zwei BVB-Stars fehlen gegen Bayern

Seine Schwester Michelle Halder, die den vierten Platz belegt hatte, wird in der Serie ebenfalls nicht mehr antreten.