Der AvD und SPORT1 präsentieren das neue Format AvD Motorsport Magazin
Der AvD und SPORT1 präsentieren das Format AvD Motorsport Magazin © SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten

München - Das AvD Motorsport Magazin auf SPORT1 bildet den Abschluss des heißen Motorsport-Wochenendes. Zu Gast sind Karl Wendlinger, Ralf Bach und Marc Surer.

Anzeige

Im AvD Motorsport Magazin bietet SPORT1 an diesem Wochenende ein breites Sortiment an spannenden Motorsport-Themen. (AvD Motorsport Magazin, So. ab 21.45 Uhr im Free-TV auf SPORT1 und im Livestream)

Hauptthema ist der Große Preis von Russland und wie sich Lewis Hamilton, Sebastian Vettel und Co. in Sotschi geschlagen haben. Dazu wirft die Runde auch einen Blick auf das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring.

Anzeige

Alles zur Formel 1 und zum Motorsport-Wochenende im AvD Motorsport Magazin. Sonntag ab 21.45 Uhr und wöchentlich im TV und STREAM auf SPORT1

Moderatorin Ruth Hofmann begrüßt im Studio dazu den ehemaligen österreichischen Formel-1-Fahrer Karl Wendlinger und Journalist Ralf Bach.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Das sind Flicks Davies-Alternativen
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Wieso lässt Favre die T-Frage offen?
  • Int. Fussball / Premier League
    3
    Int. Fussball / Premier League
    Strammer Gegenwind für Guardiola
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Lewandowski ein "Irrer wie Ronaldo"
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    DTM-Legende über Vettels-Saison

Marc Surer zugeschaltet

Per Liveschalte ist zudem der Ex-Rennfahrer und Formel-1-Experte Marc Surer zugeschaltet. In einem weiteren wichtigen Thema diskutiert Moderatorin Hofmann zusammen mit der Expertenrunde über Unfälle und Sicherheitskonzepte in der Motorsport-Welt.

Seien Sie also live dabei, wenn SPORT1 das Wochenende für Sie rund macht – ab 21.45 Uhr im Free-TV und im Stream!