Liegt auf Gesamtrang zwei: Boris Herrmann
Boris Herrmann liegt bei der Vendee Globe auf Rang zwei © AFP/SID/BEN STANSALL
Lesedauer: 2 Minuten

Segler Boris Herrmann sorgt bei der Vendee Globe weiter für Furore. Der deutsche Teilnehmer rückte am Mittwoch auf den zweiten Gesamtrang vor.

Anzeige

Segler Boris Herrmann sorgt bei der Vendee Globe weiter für Furore.

Der 39 Jahre alte erste deutsche Teilnehmer rückte am Mittwoch auf den zweiten Gesamtrang vor. Der Rückstand des Hamburgers auf den französischen Spitzenreiter Charlie Dalin bei der Regatta rund um die Welt betrug nach 73 Tagen lediglich 114 Seemeilen (211 km).

Anzeige

Die beiden Skipper haben allerdings einen anderen Kurs gewählt als der Franzose Louis Burton auf Rang vier, der weiter westlich im Atlantik unterwegs ist und auf Karte visuell an der Spitze des Feldes liegt.

Etwa 4300 Kilometer trennten den Führenden am Mittwochabend noch vom Ziel in Les Sables-d'Olonne/Frankreich, wo die neunte Auflage der Regatta am 8. November auch begonnen hatte.