Bayer Leverkusen und Union Berlin kämpfen um den Einzug ins DFB-Pokal-Halbfinale
Bayer Leverkusen und Union Berlin kämpfen um den Einzug ins DFB-Pokal-Halbfinale © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten

München - Im Halbfinale des DFB-Pokals bekommt es Bayer Leverkusen mit Union Berlin zu tun. In der HBL sind der THW Kiel und Flensburg im Einsatz. Der Sport-Tag.

Anzeige

Nachdem der FC Bayern und der 1. FC Saarbrücken bereits gestern das Halbfinale des DFB-Pokals erreicht haben, ermitteln Bayer Leverkusen, Union Berlin, Eintracht Frankfurt und Werder Bremen heute die weiteren Teilnehmer.

In der Handball-Bundesliga ist das Spitzenduo aus Kiel und Flensburg im Einsatz, der FC Bayern Basketball und ALBA Berlin bekommen es in der EuroLeague mit zwei spanischen Teams zu tun.

Anzeige

Außerdem will Manchester City seine Titelträume im FA Cup gegen Zweitligist Sheffield Wednesday am Leben halten, die U19 des FC Bayern bekommt es in der Youth League mit dem Nachwuchs von Dinamo Zagreb zu tun.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Darum wackelt die Bayern-Abwehr so
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Entscheidet sich Karius' Zukunft?
  • Fussball / Europa League
    3
    Fussball / Europa League
    Bayer ballert sich in die K.o.-Runde
  • Int. Fussball
    4
    Int. Fussball
    Gerrard empfiehlt sich als Klopp-Erbe
  • US-Sport / NBA
    5
    US-Sport / NBA
    Rookie mit 29! Kann das klappen?

SPORT1 präsentiert jeden Morgen das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Dabei liefern wir Ihnen die wichtigsten News des Vortages, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Kimmich schießt Bayern ins Halbfinale

Der FC Bayern München steht dank Joshua Kimmich zum elften Mal in Folge im Halbfinale des DFB-Pokals. Der deutsche Nationalspieler erzielte beim 1:0-Sieg der Münchner gegen den FC Schalke 04 vor 62.271 Zuschauern in Gelsenkirchen in der 40. Minute der das Tor des Tages. (Zum Bericht

- Saarbrücken schreibt dank Elferkiller Batz Geschichte

Der 1. FC Saarbrücken hat dank Elfmeterkiller Daniel Batz Fußball-Geschichte geschrieben und ist als erster Viertligist ins Halbfinale des DFB-Pokals eingezogen. Der Spitzenreiter der Regionalliga Südwest gewann im Viertelfinale völlig überraschend gegen Fortuna Düsseldorf mit 7:6 nach Elfmeterschießen. (Zum Bericht)

- Eisbären sichern sich Playoff-Heimrecht

Die Eisbären Berlin haben sich das Heimrecht für das Playoff-Viertelfinale in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gesichert. Gegen Schlusslicht Schwenninger Wild Wings setzten sich die Berliner in einem Nachholspiel vom sechsten Spieltag mit 5:1 durch und sind mit 91 Punkten nicht mehr vom vierten Tabellenplatz zu verdrängen. (Zum Bericht)

- Liverpool scheitert im FA Cup

Der FC Liverpool und Teammanager Jürgen Klopp haben drei Tage nach ihrer ersten Saisonniederlage in der Premier League auch im FA Cup gepatzt. Die Reds schieden im Achtelfinale mit 0:2 (0:1) beim FC Chelsea aus und mussten ihre Hoffnungen auf den ersten Gewinn des ältesten Fußball-Wettbewerbs der Welt seit 2006 begraben. (Zum Bericht)

- NBA-Legende feiert erfolgreiche Premiere

Tim Duncan gibt sein Debüt als Headcoach in der NBA und fährt mit den San Antonio Spurs einen Sieg ein. Die Celtics patzen in der Overtime. (Zum Bericht)

- NHL: Draisaitl scort erneut bei Oilers-Sieg

Leon Draisaitl gewinnt mit den Edmonton Oilers gegen die Dallas Stars und punktet erneut. Thomas Greiss erwischt einen schwarzen Tag und wird ausgewechselt. (Zum Bericht)

- Coppa-Halbfinale wegen Coronavirus abgesagt

Das eigentlich für Mittwoch angesetzte Halbfinal-Rückspiel der Coppa Italia zwischen Juventus Turin und dem AC Mailand wird aufgrund des Coronavirus verschoben. Dies teilte die Serie A am späten Dienstagabend offiziell mit. Ursprünglich sollte die Partie ohne Gästefans ausgetragen werden, da Mailand in der von dem Virus stark betroffenen Region Lombardei liegt, nun folgte die komplette Absage der Begegnung. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Flensburg hofft auf Ausrutscher von Kiel

Verfolger SG Flensburg-Handewitt bekommt es am 26. Spieltag der Handball Bundesliga mit der MT Melsungen (HBL: SG Flensburg-Handewitt - MT Melsungen, ab 19 Uhr im LIVETICKER) zu tun. Zugleich hofft die Mannschaft von Maik Machulla auf einen Ausrutscher von Spitzenreiter THW Kiel in Minden (HBL: GWD Minden - THW Kiel, ab 19 Uhr im LIVETICKER).

- FC Bayern Basketball und ALBA Berlin in Spanien im Einsatz

Spanischer Abend für die deutschen Teams in der EuroLeague. Während es ALBA Berlin mit dem FC Barcelona (EuroLeague: ALBA Berlin - FC Barcelona Lassa, ab 20.00 Uhr im SPORT1-Liveticker) zu tun bekommt, trifft der FC Bayern Basketball auf Kirolbet Baskonia (EuroLeague: FC Bayern Basketball - Kirolbet Baskonia, ab 20.30 Uhr im SPORT1-Liveticker). 

- Eintracht und Werder kämpfen um Halbfinale

Nachdem die Bundesligapartie beider Mannschaften am Sonntag noch abgesagt wurde, stehen sich Eintracht Frankfurt und Werder Bremen (DFB-Pokal: Eintracht Frankfurt - Werder Bremen, ab 20.45 Uhr im SPORT1-Liveticker) nun im DFB-Pokal gegenüber. Dabei geht es für beide Teams um den Einzug ins Halbfinale.

- Manchester City bei Zweitligist gefordert

Im FA Cup muss Manchester City bei Sheffield Wednesday (FA Cup: Sheffield Wednesday - Manchester City, ab 20.45 Uhr im SPORT1-Liveticker) ran. Beim Zweitligisten will sich der Meister sich keine Blöße geben, um nach dem Erfolg im League Cup auch im zweiten Pokalwettbewerb weiter um den Titel mitzuspielen. 

Das müssen Sie sehen

- UEFA Youth League: FC Bayern München - Dinamo Zagreb

Die U19 des FC Bayern München trifft am Mittwoch im Achtelfinale der UEFA Youth League auf den Nachwuchs von Dinamo Zagreb. Auf dem heimischen Campus will das einzig noch verbliebene deutsche Team im Wettbewerb den Einzug ins Viertelfinale perfekt machen. (UEFA Youth League: FC Bayern München - Dinamo Zagreb, ab 14.00 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-tV und Livestream)

- DFB-Pokal: Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin

Im Viertelfinale des DFB-Pokals treffen die beiden Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen und Union Berlin aufeinander. Die "Werkself" steht in der Bundesliga-Tabelle deutlich vor Union und geht damit als Favorit in das Duell. (DFB-Pokal: Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Union Berlin, ab 18.30 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

- DFB-Pokal Highlights

Nach dem Abpfiff ist der Pokalabend auf SPORT1 noch nicht zu Ende. Aus dem Stadion wird eine Analyse mit allen Highlights und Stimmen des Livespiels präsentiert. Am SPORT1 Mikrofon ist Moderatorin Laura Papendick gemeinsam mit Experte Stefan Effenberg im Einsatz. (DFB-Pokal Highlights, ab 20.30 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream)

Das Video-Schmankerl des Tages

Deutschlands Eishockey-Superstar Leon Draisaitl hat für ein weiteres Highlight gesorgt und seinen persönlichen Rekord in der NHL gebrochen.