Auch gegen Union Berlin zeigt Erling Haaland seine ganze Klasse
Auch gegen Union Berlin zeigt Erling Haaland seine ganze Klasse © Getty Images
Lesedauer: 4 Minuten

München - Erling Haaland ist auch gegen Union nicht zu bremsen, Thomas Dreßen gewinnt in Garmisch-Partenkirchen. Am Abend will Gladbach in Leipzig bestehen. Der Sport-Tag.

Anzeige

Die großen Haaland-Show geht auch beim 5:0-Sieg des BVB gegen Union Berlin weiter.

Im Frauenfinale der Australian Open gewinnt die US-Amerikanerin Sofia Kenin gegen Garbine Muguruza und sichert sich damit ihren ersten Grand-Slam-Titel. Thomas Dreßen rast derweil in Garmisch-Partenkirchen auf den ersten Platz und begeistert die Zuschauer.

Anzeige

Im Spitzenspiel des 20. Spieltags trifft der aktuelle Tabellenführer RB Leipzig am Abend auf den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach.

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Rätsel um Uniteds 40-Millionen-Mann
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Das Geheimnis hinter Sanés Traumtor
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Schalkes Riether: "Das ist der Tod"
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Attentat? Rennkommisar abgereist
  • Int. Fussball
    5
    Int. Fussball
    Rätsel um Ajax-Rekordsieg

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Kenin gewinnt Australian Open

Die US-Amerikanerin Sofia Kenin gewinnt bei den Australian Open und feiert gleichzeitig ihren ersten Grand-Slam-Sieg. Im Überraschungsfinale konnte sie sich gegen die Spanierin Garbine Muguruza druchsetzen. (Zum Bericht)

- Ski Alpin: Dreßen rast zum Heimerfolg

Thomas Dreßen fährt auf der Kandahar in Garmsich-Partenkirchen auf den ersten Platz und sorgt mit seinem Heimsieg für Ekstase. (Zum Bericht)

- Skispringen: Geiger verliert Gelbes Trikot

Beim Springen in Sapporo springt Karl Geiger nicht nur sein schwächstes Saisonergebnis. Er muss außerdem sein Gelbes Trikot an Stefan Kraft abgeben. Der Wind hat im 2. Durchgang für Turbulenzen gesorgt. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Haaland führt BVB erneut zum Sieg

BVB-Neuzugang Erling Haaland hat auch gegen Union Berlin wieder getroffen und konnte am Ende mit dem Team einen 5:0-Kantersieg feiern. (Zum Bericht)

- Nordische Kombination: Geiger in Seefeld auf Platz drei

Vinzenz Geiger schafft es auch am zweiten Tag des Kombinierer-Triples in Seefeld aufs Podest. Mit den Bedingung beim Skispringen ist er jedoch alles andere als zufrieden. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Schäfer äußert sich zu Funkel-Aus

Mit der Entlassung von Fortuna Trainer Friedhelm Funkel hatte Ex-Düsseldorfer-Vorstandschef Robert Schäfer. Er zeigte sich bewegt über das Trainer-Aus. (Zum Bericht)

- Leichtathletik: Skandal-Trainer Salazar gesperrt

Alberto Salazar bekommt vom "US Center for Safe Sport" eine Sperre und ein Kontaktverbot auferlegt. Er fiel vor allem durch das umstrittene Nike Oregon Project auf. (Zum Bericht)

- Premier League: Rüdiger bewahrt Chelsea vor Pleite

Gleich zweimal traf Antonio Rüdiger im Spiel gegen Leicester City und sicherte dem FC Chelsea damit einen Punkt. Dennoch ist das Ergebnis ein Rückschlag im Kampf um den dritten Platz. (Zum Bericht)

- Volleyball: Herrsching fertgt Lüneburg ab

Die WWK Volleys Herrsching besiegen im direkten Tabellen-Duell die SVG Lüneburg deutlich. (Zum Bericht)

- 2. Bundesliga: Gomez rettet VfB - 96 verspielt wichtige Punkte

Dank Mario Gomez darf sich der VfB Stuttgart über einen Punkt gegen den FC St. Pauli freuen. Hannover kann sich gegen Wehen nicht aus der Krise schießen. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Spitzenspiel in Leipzig

Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig empfängt Borussia Mönchengladbach zum Spitzenspiel. Beide Teams kämpfen um wichtige Punkte im Rennen um die Meisterschaft (Bundesliga, 20. Spieltag: RB Leipzig - Borussia  Mönchengladbach ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).

- Premier League: Wanderers reisen nach Manchester

Im letzten Premier-League-Spiel an diesem Samstag trifft Manchester United auf die Wolverhampton Wanderers. Beide Teams kämpfen um die internationalen Plätze (Premier League, 25. Spieltag: Manchester United - Wolverhampton Wanderers ab 18.30 Uhr im LIVETICKER).

Das müssen Sie heute sehen

- Eishockey Live, NHL: New York Islanders - Vancouver Canucks

Die stärkste Eishockey-Liga der Welt live auf SPORT1+: Der Pay-TV Sender überträgt in der Spielzeit 2019/20 ausgewählte Partien der NHL live, darunter als krönenden Abschluss alle Begegnungen der Stanley Cup Finals im Best-of-Seven-Modus. Ab 21 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ heißt es nun aber zunächst Bühne frei für New York Islanders  gegen Vancouver Canucks.

Das Video-Schmankerl des Tages

Thomas Dreßen begeistert mit seiner unglaublichen Abfahrt zum Sieg in Garmisch-Partenkirchen die Zuschauer.