Daichi Kamada erzielte drei Tore beim 4:1-Sieg im Hinspiel gegen Salzburg
Daichi Kamada erzielte drei Tore beim 4:1-Sieg im Hinspiel gegen Salzburg © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten

München - Frankfurt, Leverkusen und Wolfsburg visieren in der Europa League das Achtelfinale an. In der unibet Darts Premier League steigt der 4. Spieltag. Der Sport-Tag.

Anzeige

Im Sechzehntelfinale der Europa League hofft ein deutsches Trio auf den Einzug ins Achtelfinale.

Bayer Leverkusen verteidigt beim portugiesischen Topklub FC Porto ab 18.55 Uhr ein 2:1 aus dem Hinspiel. Mit der gleichen Ausgangsposition geht der VfL Wolfsburg zeitgleich in Malmö in das Rückspiel der Zwischenrunde. Ab 21 Uhr ist Eintracht Frankfurt beim österreichischen Serienmeister FC Salzburg gefordert, die Ausgangslage ist nach dem 4:1 im Hinspiel komfortabel.

Anzeige

In der unibet Darts Premier League steht am Abend der 4. Spieltag an. Spitzenreiter Glen Durrant will dabei seine Position verteidigen.

Bereits gestern verlor Real Madrid im Achtelfinal-Hinspiel gegen Manchester City, Juventus Turin unterlag überraschend gegen Olympique Lyon. Einen Traum-Einstand feierte dagegen Martin Schwalb bei seiner Premiere als Trainer der Rhein-Neckar Löwen.

Meistgelesene Artikel

SPORT1 präsentiert jeden Morgen das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Am frühen Vormittag liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Real vor K.o. in der Königsklasse

Real Madrid steht in der Champions League vor dem Aus. Das Team von Zinédine Zidane verspielte im Achtelfinal-Hinspiel gegen Manchester City in der Schlussphase eine Führung - und verlor zudem Kapitän Sergio Ramos nach einer Notbremse. (Zum Bericht)

- Ronaldo droht überraschendes Champions-League-Aus

Superstar Cristiano Ronaldo droht in der Champions League auch im zweiten Anlauf mit Juventus Turin das vorzeitige Aus. Die "alte Dame" unterlag ohne den nach einer Knie-OP noch fehlenden Ex-Nationalspieler Sami Khedira im Achtelfinal-Hinspiel beim französischen Vertreter Olympique Lyon 0:1 (0:1). (Zum Bericht)

- Schwalb glückt Einstand als Löwen-Trainer

Martin Schwalb hat ein erfolgreiches Debüt auf der Trainerbank der Rhein-Neckar Löwen gefeiert. Einen Tag nach der Verpflichtung des früheren Erfolgstrainers des HSV Hamburg setzten sich die Löwen am vierten Spieltag der Gruppenphase im EHF-Cup vor heimischem Publikum mit 36:25 (21:13) gegen den spanischen Klub Liberbank Cuenca durch. (Zum Bericht)

- Schock für Bayern! Lewandowski fällt aus

Torjäger Robert Lewandowski fehlt dem FC Bayern voraussichtlich vier Wochen lang. Wie der Bundesliga-Tabellenführer am Mittwoch mitteilte, zog sich der 31-jährige Pole beim klaren 3:0-Erfolg im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League beim englischen Vertreter FC Chelsea am Dienstag einen Anbruch der Schienbeinkante am linken Kniegelenk zu. (Zum Bericht)

- Doncic mit Rekord bei Sieg der Mavs

Die Dallas Mavericks haben auch dank eines erneut glänzend aufgelegten Luka Doncic das Duell gegen Erzrivale San Antonio Spurs für sich entschieden. Dem Slowenen gelang beim 109:103-Sieg sein 21. Triple-Double für die Mavs, wodurch er mit dem bisherigen Rekordhalter Jason Kidd gleichzog. (Zum Bericht)

- Reyna erstmals für USA nominiert

Giovanni Reyna ist erstmals für die A-Nationalmannschaft der USA nominiert. Das bestätigte Nationaltrainer Gregg Berhalter Yahoo-Reporter Doug McIntyre. Sein Debüt könnte er bei den anstehenden Testspielen gegen die Niederlande am 26. März und vier Tage später gegen Wales geben. (Zum Bericht)

- Zverev scheitert in Acapulco

Tennisprofi Alexander Zverev (22) ist bei seinem ersten Turnier-Start seit den Australian Open im Achtelfinale gescheitert. Der an Position zwei gesetzte Hamburger, der beim ersten Grand Slam des Jahres bis ins Halbfinale vorgestoßen war, unterlag im mexikanischen Acapulco dem US-Qualifikanten Tommy Paul 3:6 und 4:6. (Zum Bericht)

Das passiert heute noch

- EuroLeague mit ALBA und Bayern

Meister Bayern München gastiert am 25. Spieltag bei Zenit St. Petersburg (Basketball, EuroLeague: Zenit St. Petersburg - Bayern München ab 18 Uhr im LIVETICKER). Vizemeister ALBA empfängt Tabellenführer Anadolu Efes Istanbul (Basketball, EuroLeague: ALBA Berlin - Anadolu Efes Istanbul ab 20 Uhr im LIVETICKER). Beide deutschen Teams sind weit von einer möglichen Playoff-Teilnahme entfernt.

- Europa League: Deutsches Trio peilt Achtelfinale an

Eintracht Frankfurt, der VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen greifen in den Rückspielen des Europa-League-Sechzehntelfinals nach den Tickets für das Achtelfinale. Der VfL Wolfsburg tritt bei Malmö FF (Europa League, Sechzehntelfinale: Malmö FF - VfL Wolfsburg ab 18.55 Uhr im LIVETICKER) an und hat dort ein 2:1 aus dem Hinspiel zu verteidigen. Bayer Leverkusen geht mit dem gleichen Ergebnis ins Rückspiel beim FC Porto (Europa League, Sechzehntelfinale: FC Porto - Bayer Leverkusen ab 18.55 Uhr im LIVETICKER). Eintracht Frankfurt gastiert nach dem 4:1-Heimsieg beim FC Salzburg (UEFA Europa League, Sechzehntelfinale: FC Salzburg - Eintracht Frankfurt ab 21 Uhr im LIVETICKER).

Das müssen Sie sehen

- Darts Live - unibet Premier League of Darts

Am 4. Spieltag der unibet Darts Premier League trifft Tabellenführer Glen Durrant auf MvG-Besieger Nathan Aspinall. Weltmeister Peter Wright fordert im Top-Duell auf Gerwyn Price (Unibet Darts Premier League: Der 4. Spieltag aus Dublin am Donnerstag ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM)

- SPORT1 News Live

Die "SPORT1 News" präsentieren die aktuellen Themen aus dem deutschen Fußball, unter anderem aus der Bundesliga, 2. Bundesliga und Nationalmannschaft, den Europapokal-Wettbewerben und den internationalen Ligen, sowie aus weiteren populären Sportarten wie zum Beispiel Motorsport, Eishockey, Basketball, Volleyball, Handball, Darts, Boxen, Tennis, US-Sport und eSports (ab 18.30 Uhr LIVE bei SPORT1 im TV und im Stream).

Das Video-Schmankerl des Tages

Manchmal reicht ein besonderer Abend, um sich auf den Radar der Fußballwelt zu spielen. Alphonso Davies wird nach der Gala gegen Chelsea in Europa gefeiert.