Mikel Arteta übernimmt den FC Arsenal
Mikel Arteta übernimmt den FC Arsenal © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten

Arsenal findet neuen einen Trainer. Der Kader für die Handball-EM steht und birgt einigen Überraschungen. Lewandowskis OP-Termin steht fest. Der Sport-Tag

Anzeige

Der FC Arsenal hat einen neuen Trainer. Wie die Gunners am Freitag bekanntgeben, übernimmt Mikel Arteta mit sofortiger Wirkung beim Premier-League-Klub.

Die Leiste von Bayern- Torjäger Robert Lewandowski macht schon länger Probleme. Nun gibt es einen Termin für die nötige Operation. 

Anzeige

Die Entscheidung steht. Silvio Heinevetter sowie zwei weitere Routiniers fahren nicht mit zur Handball-EM. Zuvor hatte ein Spieler von sich aus abgesagt.

Darren Webster legt eine der souveränsten Vorstellungen aller Spieler in der 2. Runde hin und verpasst gegen Yuki Yamada den Whitewash nur knapp.

Zum Jahresausklang wartet auf den BVB bei der TSG Hoffenheim noch ein schweres Auswärtsspiel. Bei der Darts-WM wollen indes Max Hopp und Nico Kurz in der 2. Runde für Furore sorgen und in die 3. Runde einziehen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Kroos erzählte FC Bayern Lüge
  • Fußball / Bundesliga
    2
    Fußball / Bundesliga
    Rangnick erklärt Milan-Absage
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Erste Einigung bei ter Stegen
  • Transfermarkt
    4
    Transfermarkt
    Neuer Nürnberg-Plan mit FCB-Talent
  • Fussball / 2. Bundesliga
    5
    Fussball / 2. Bundesliga
    Nürnberg holt Schweinsteiger

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst. 

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Bundesliga: Termin für BVB gegen Bayern fix

Die DFL setzt den genauen Spieltermin für den Kracher zwischen dem BVB und den Bayern und das Revierderby fest. Paderborn wird eine Ausnahme gewährt. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Flick verrät Lewandowskis OP-Termin

Die Leiste von Bayern- Torjäger Robert Lewandowski macht schon länger Probleme. Nun gibt es einen Termin für die nötige Operation. (Zum Bericht)

- Premier League: Arsenal findet neuen Trainer

Der FC Arsenal hat einen neuen Trainer: Wie die Gunners am Freitag bekanntgeben, übernimmt Mikel Arteta mit sofortiger Wirkung beim Premier-League-Klub. (Zum Bericht)

- Darts-WM: Das sagt O'Connor zum Blackout

Gerwyn Price wendet ein frühes Aus bei der Darts-WM dank eines Rechenfehlers seines Gegners gerade noch ab. Dave Chisnall kämpft sich gegen van der Voort weiter. (Zum Bericht)

- Darts-WM: Webster gibt sich keine Blöße

Darren Webster legt eine der souveränsten Vorstellungen aller Spieler in der 2. Runde hin und verpasst gegen Yuki Yamada den Whitewash nur knapp. (Zum Bericht)

- Biathlon: Herrmann Fünfte bei Eckhoff-Sieg

Die deutschen Biathletinnen haben sich nach dem Debakel von Hochfilzen gesteigert. Im Sprint über 7,5 km beim Weltcup im französischen Le Grand Bornand lief Verfolgungs-Weltmeisterin Denise Herrmann trotz zweier Strafrunden auf Rang fünf. (Zum Bericht)

- Ski Alpin: Dreßen Dritter in Gröden

Thomas Dreßen hat in seiner bislang traumhaften Comeback-Saison für ein weiteres Glanzlicht gesorgt. Drei Wochen nach seinem sensationellen Abfahrtssieg in Lake Louise fuhr er beim Super-G auf der vernebelten Saslong in Gröden auf den dritten Rang. (Zum Bericht)

- Handball: Der DHB-Kader für die Handball-EM steht fest

Die Entscheidung steht. Silvio Heinevetter sowie zwei weitere Routiniers fahren nicht mit zur Handball-EM. Zuvor hatte ein Spieler von sich aus abgesagt. (Zum Bericht)

 - Olympia 2020: Kostenexplosion für Tokio 2020

Die Olympischen Sommerspiele in Tokio werden deutlich teurer als ursprünglich angenommen. Zudem droht ein weiterer Kostenfaktor durch das Klima. (Zum Bericht)

- Tennis: Davis-Cup-Auftakt in Düsseldorf

Die deutschen Tennis-Herren wollen auch 2020 beim Davis-Cup-Finalturnier dabei sein. Dafür muss Weißrussland besiegt werden. Der Spielort steht nun fest. (Zum Bericht)

Das passiert heute noch 

- Kellerkinder hoffen auf Befreiungsschlag 

Der 1. FC Nürnberg befindet sich in der 2. Bundesliga weiter im freien Fall. Am 18. Spieltag hoffen die Franken gegen das ebenfalls kriselnde Schlusslicht aus Dresden (2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg - Dynamo Dresden, ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) auf den Befreiungsschlag. Außerdem empfängt der Karlsruher SC den Tabellenvorletzten SV Wehen Wiesbaden (2. Bundesliga: Karlsruher SC - Wehen Wiesbaden, ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) zum Jahresausklang.

- DEL-Spitzentrio im Einsatz

Am 29. Spieltag kommt es in der DEL zum bayrischen Derby zwischen dem EHC Red Bull München und den Augsburger Panthern (DEL: EHC Red Bull München - Augsburger Panther, ab 19.30 Uhr im LIVETICKER). Die Straubing Tigers sind zeitgleich in Bremerhaven (DEL: Fischtown Pinguins Bremerhaven - Straubing Tigers, ab 19.30 Uhr im LIVETICKER) zu Gast, die Eisbären berlin empfangen Titelverteidiger Mannheim (DEL: Eisbären Berlin - Adler Mannheim, ab 19.30 Uhr im LIVETICKER).

- BVB will Hinrunde mit Sieg beenden

Elf Punkte holte der BVB aus den vergangenen fünf Ligaspielen und ist damit wieder in Reichweite zur Tabellenspitze. Nach dem Unentschieden unter der Woche gegen Tabellenführer Leipzig wollen sich die Dortmunder nun mit einem Sieg gegen Hoffenheim (Bundesliga: TSG Hoffenheim - Borussia Dortmund, ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) in die Winterpause verabschieden.

Das müssen Sie heute noch sehen

- Darts-WM live

"Game On" im "Ally Pally": Vom 13. Dezember 2019 bis zum 1. Januar 2020 steht mit der Darts-WM in London das Darts-Highlight des Jahres an - und SPORT1 (Darts-WM: 2. Runde, ab 13.30 Uhr und ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) ist wieder mittendrin. Während in der Mittagssession gleich vier Engländer an Oche treten, steht die Abendsession ganz im Zeichen der beiden Deutschen Nico Kurz und Max Hopp.

- BBL Live: s. Oliver Würzburg - HAKRO Merlins Crailsheim

Am 12. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga steht das Duell zwischen s.Oliver Würzburg und den HAKRO Merlins Crailsheim (BBL: s. Oliver Würzburg - HAKRO Merlins Crailsheim, ab 18.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) auf dem Programm. Nach dem sich die Crailsheimer in der Vorsaison als Aufsteiger nur knapp vor dem direkten Wiederabstieg retten konnten, erwischte die Schwaben diesmal einen starken Start in die Spielzeit. 

Das Video-Schmankerl des Tages

Gerwyn Price profitiert von einem Mega-Fehler seines Gegners und kann sich fünften Satz gegen William O'Connor durchsetzen. Der Ire wirft auf das falsche Doppelfeld.