Arturo Vidal hat Klage gegen den FC Barcelona eingereicht
Arturo Vidal hat Klage gegen den FC Barcelona eingereicht © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten

München - Arturo Vidal reicht Klage gegen den FC Barcelona ein. Bei der Darts-WM kämpfen Gerwyn Price und Peter Wright um den Einzug ins Viertelfinale. Der Sport-Tag.

Anzeige

Wegen ausstehender Prämien reicht Artur Vidal Klage gegen den FC Barcelona ein.

Mikaela Shiffrin rast beim Riesenslalom in Lienz trotz eines Irrtums vor dem Start zum Sieg, bei den Männern feiert Dominik Paris in der Abfahrt von Bormio seinen zweiten Sieg. Angelique Kerber zieht derweil ins Finale der Hawaii Open ein.

Anzeige

Am Abend kämpfen die Mitfavoriten Gerwyn Price und Peter Wright bei der Darts-WM um den Einzug ins Viertelfinale, in der Premier League sind Leicester City, Manchester United und die Tottenham Hotspur im Einsatz.

Meistgelesene Artikel
  • Radsport
    1
    Radsport
    Rad-Rüpel bricht sein Schweigen
  • Int. Fussball / Premier League
    2
    Int. Fussball / Premier League
    Ballack warnt Havertz vor Chelsea
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Kruse erklärt Werder-Aus
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Mercedes setzt auch 2021 auf Bottas
  • Fußball / Bundesliga
    5
    Fußball / Bundesliga
    So radikal wandelt sich der BVB

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Lewis trotz klarem Vorsprung raus

Adrian Lewis scheidet bei der Darts-WM nach dem nächsten Krimi aus. Darius Labanauskas setzt seinen überraschenden Siegeszug fort. Auch Luke Humphries siegt. (Zum Bericht)

- Draisaitl verliert Duell mit Rieder

Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers drohen in der NHL nach starkem Saisonstart immer weiter abzurutschen. Im kanadischen Duell mit den Calgary Flames um Tobias Rieder unterlagen die Oilers klar 1:5 und kassierten die achte Niederlage aus den vergangenen zehn Spielen. (Zum Bericht)

- Kerber erreicht Finale auf Hawaii

Angelique Kerber ist bereits im alten Jahr mit einem Sieg in die neue Tennis-Saison gestartet. Unter den Augen ihres neuen Trainers Dieter Kindlmann besiegte die 31 Jahre alte Kielerin beim Einladungsturnier in Honolulu Misaki Doi aus Japan mit 6:1, 7:6 (7:2). Im Finale der Hawaii Open trifft Kerber auf Danielle Collins aus den USA. (Zum Bericht)

- Vidal reicht Klage gegen Barca ein

Arturo Vidal hat bei einer gemeinsamen Kommission der spanischen Liga und des Verbandes AFC Klage gegen den FC Barcelona eingereicht. Wie der Chilene dem Radiosender ADN in seiner Heimat bestätigte, fordert er von seinem Arbeitgeber die Auszahlung von bisher nicht gezahlten Prämien in Höhe von 2,4 Millionen Euro, die ihm vertraglich zustehen sollen. (Zum Bericht)

- Paris feiert Doppelsieg in Bormio

Dominik Paris aus Südtirol hat am Samstag auch die zweite Weltcup-Abfahrt in Bormio/Italien gewonnen. Während Thomas Dreßen auf einen Start verzichtete, um sein lädiertes rechtes Knie zu schonen, lag Paris nur 0,08 Sekunden vor dem überraschend starken Schweizer Urs Kryenbühl. Dritter wurde dessen Teamkollege Beat Feuz (+0,26 Sekunden). (Zum Bericht)

- Shiffrin holt Sieg trotz Irrtum

Viktoria Rebensburg hat bei ihrem letzten Weltcup-Rennen in diesem Jahr eine Enttäuschung erlebt. Beim Riesenslalom in Lienz/Österreich belegte die Olympiasiegerin von 2010 den 14. Rang. Nach zwei verunglückten Läufen lag sie 3,38 Sekunden hinter Mikaela Shiffrin (USA), die nach einem kleinen Zwischentief zu ihrem dritten Saisonsieg und ihrem insgesamt 63. im Weltcup fuhr. (Zum Bericht)

- Johaug und Ustjugow holen Auftaktsieg

Sergej Ustjugow (Russland) und Therese Johaug (Norwegen) haben die Auftaktetappen der 14. Tour de Ski für sich entschieden. Der zweimalige Weltmeister Ustjugow, Toursieger 2017, setzte sich über 15 km Freistil gegen Titelverteidiger Johannes Hösflot Kläbo durch, Johaug siegte vor ihrer Landsfrau Heidi Weng. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Spurs wollen gegen Norwich nachlegen 

In der Premier League gibt es zwischen den Jahren keine Verschnaufpause. Nach dem traditionellen Boxing Day sind die Teams schon wieder gefragt. So hoffen die Tottenham Hotspur gegen Norwich City (Premier League: Norwich City - Tottenham Hotspur, ab 18.30 Uhr im Liveticker) auf den zweiten Sieg nach Weihnachten, Leicester City will nach der Klatsche gegen den FC Liverpool bei West Ham United (Premier League: West Ham United - Leicester City, ab 18.30 Uhr im Liveticker) wieder zurück in die Erfolgsspur. 

- United in Burnley gefordert

Manchester United hinkt den eigenen Erwartungen in der Premier League bislang deutlich hinterher. Mit einem Sieg beim FC Burnley (Premier League: FC Burnely - Manchester United, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) wollen die Red Devils zumindest weiter den Kontakt zu den internationalen Plätzen halten.

Das müssen Sie heute sehen

- Darts-WM Live 

"Game On" im "Ally Pally": Vom 13. Dezember 2019 bis zum 1. Januar 2020 steht mit der Darts-WM in London das Darts-Highlight des Jahres an - und SPORT1 ist wieder mittendrin. Beim einzigartigen Pfeile-Spektakel aus Spitzensport, Show und Party wird im legendären Alexandra Palace in London der neue Darts-Weltmeister gesucht. (Darts-WM: Achtelfinale ab 13.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im kostenlosen LIVESTREAM auf SPORT1.de). Unter anderem sind heute Dimitri Van den Bergh, Peter Wright und Gerwyn Price im Einsatz.

Das Video-Schmankerl des Tages

Der Wechsel von Zlatan Ibrahimovic zum AC Mailand ist fix. Mit ihm kommt auch ein Stück Unterhaltung zurück in Europas Top-Ligen. Wir erinnern nochmal an Zlatans beste Sprüche.