Lisa Müller ist als Dressurreiterin erfolgreich
Lisa Müller ist als Dressurreiterin erfolgreich © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Großer Erfolg für Reiterin Lisa Müller: Die Ehefrau von Fußball-Star Thomas Müller vom FC Bayern erreicht die nächste Karrierestufe in der Dressur.

Anzeige

Thomas Müller zählt spätestens seit dem gewonnenen WM-Titel 2014 und dem Sieg in der Champions League 2013 zu den erfolgreichsten aktiven Fußballern. Nun schickt sich auch seine Ehefrau Lisa Müller an, die Sportwelt zu erobern. 

Die 30-Jährige wurde erstmals in den Perspektivkader der deutschen Dressurreiter berufen, wie der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) am Dienstag bekannt gab. Neben Müller wurde auch der Marcus Hermes in den Kader aufgenommen.

Anzeige

Auch ihr Gatte postete die frohe Kunde stolz auf Instagram.  

Müller hatte erst im November beim Grand Prix in Stuttgart auf sich aufmerksam gemacht, als sie auf ihrem zwölfjährigen Oldenburger "Stand by Me" überraschend bei dem stark besetzten Hallenevent gewonnen hatte.

Unter den distanzierten Kontrahenten waren mit Hubertus Schmidt auf Escolar, Ingrid Klimke auf Franziskus und nicht zuletzt Isabell Werth auf Emilio zahlreiche deutsche Dressurgrößen.

Entsprechend hoch ist der sportliche Erfolg Müllers einzuordnen. Die Konkurrenz ist jedenfalls beeindruckt.

Werth lobt Müller

Die sechsfache Olympiasiegerin Werth, die Müller bei der Ausbildung ihres Pferdes unterstützt hatte, lobte anschließend die Newcomerin in höchsten Tönen.  

"Lisa arbeitet sehr hart und konzentriert", schilderte Werth der Süddeutschen Zeitung.

Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Bundesliga
    1
    Fußball / Bundesliga
    Bayern: Keine weiteren Transfers
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    DFL nennt Problem der Bundesliga
  • US-Sport / NBA
    3
    US-Sport / NBA
    Bryants Leichnam geborgen
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Schalke-Keeper Schubert verletzt
  • Fußball / Bundesliga
    5
    Fußball / Bundesliga
    Erster Gladbach-Profi mosert

Auch Bundestrainerin Monica Theodorescu war angetan von Reiterin und Pferd: "Lisa hat hier ein Pferd von internationaler Qualität", befand Theodorescu nach Müllers Coup in Stuttgart.