Sebastian Rode trifft auf seinen Ex-Klub Borussia Dortmund
Sebastian Rode trifft auf seinen Ex-Klub Borussia Dortmund © Getty Images
Lesedauer: 3 Minuten

München - Sebastian Vettel gewinnt den Großen Preis von Singapur. Borussia Dortmund und Real Madrid sind am Abend in der Liga gefordert. Der Sport-Tag.

Anzeige

Sebastian Vettel hat nach über einem Jahr Warten wieder einen Sieg in der Formel 1 gefeiert.

In der Bundesliga feierte Borussia Mönchengladbach einen knappen Sieg gegen Fortuna Düsseldorf.

Anzeige

Nachdem sowohl Borussia Dortmund als auch Eintracht Frankfurt unter der Woche gegen namhafte Gegner im Europapokal gefordert waren, treffen beide in der Commerzbank-Arena in der Bundesliga aufeinander.

Der aktuelle Tabellenzweite FC Sevilla empfängt in La Liga den Rekordmeister Real Madrid. Es ist das erste Wiedersehen mit Julen Lopetegui.

SPORT1 präsentiert zweimal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Davies fällt wochenlang aus
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    13:0! Ajax mit historischem Rekord
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Zorc erklärt Torhüterentscheidung
  • Int. Fußball / La Liga
    4
    Int. Fußball / La Liga
    Barca kritisiert Schiri nach Clásico
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    "Wird Murks" - Vettel schenkt GP ab

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Formel 1: Vettel gelingt erlösender Sieg

Beim Formel-1-Rennen in Singapur gelingt Sebastian Vettel nach über einem Jahr wieder ein Sieg. Im Ferrari-internen Duell behält der Deutsche die Oberhand. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Thuram schießt Gladbach zum Sieg

Sommer-Neuzugang und Joker Marcus Thuram dreht die Partie nach 0:1-Rückstand gegen Fortuna Düsseldorf und lässt Borussia Mönchengladbach jubeln. (Zum Bericht)

- Skandalprofi Brown verkündet NFL-Aus

Nach seinem schnellen Rauswurf bei den New England Patriots erklärt Antonio Brown seine NFL-Karriere für beendet. Neue Hintergründe werden bekannt. (Zum Bericht)

- Osaka feiert Turnier-Sieg in Heimat

Naomi Osaka triumphiert bei der Rückkehr in ihre Geburtsstadt. Die Japanerin setzt sich gegen die Bezwingerin von Angelique Kerber durch. (Zum Bericht)

- Nächste Moukoko-Show im Topspiel

Youssoufa Moukoko trifft auch im Verfolger-Duell der U19-Bundesliga scheinbar nach Belieben. Ganze vier Scorerpunkte sammelt die Stürmer-Sensation gegen Bayer. (Zum Bericht)

-2. Bundesliga: HSV bleibt Stuttgart auf den Fersen

Der HSV lässt Erzgebirge Aue keine Chance und klettert wieder auf Platz zwei. St. Pauli holt ein Remis in Osnabrück. Dresden feiert kurz vor Schluss. (Zum Bericht)

- Premier League: Herber Rückschlag für ManUnited

Manchester United kassiert bei West Ham United eine bittere Niederlage und verliert zudem Marcus Rashford mit einer Verletzung. Die "Red Devils" fallen zurück. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- BVB reist zu Eintracht Frankfurt

Der BVB will gegen Eintracht Frankfurt in der Bundesliga nachlegen. Die Hessen peilen hingegen ihren dritten Heimsieg der laufenden Saison an (Bundesliga: Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund, ab 18 Uhr im LIVETICKER).

- FC Sevilla empfängt Real Madrid 

Der aktuelle Tabellenzweite FC Sevilla empfängt in der La Liga den Rekordmeister Real Madrid. Es ist das erste Wiedersehen mit Julen Lopetegui (La Liga: FC Sevilla - Real Madrid ab 21 Uhr im LIVETICKER).

Das müssen Sie sehen

- Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga

Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga parallel auch auf SPORT1 zu sehen. Die Sendung fasst am Freitag- und Sonntagabend die Höhepunkte der Partien des Tages zusammen (ab 19.30 Uhr  im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf SPORT1.de). In dieser Saison sind alle Augen auf die drei namhaften Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart, Hannover 96 und 1. FC Nürnberg gerichtet, auch der Hamburger SV ist ein großes Thema.

Das Videoschmankerl des Tages

Sensation in La Liga: Der FC Granada übernimmt die Tabellenspitze. Der Aufsteiger gewinnt völlig überraschend gegen den FC Barcelona.