TOPSHOT-AMFOOT-NFL-SUPER-PATRIOTS-RAMS
Das Mercedes-Benz Stadium in Atlanta macht die Tore auf für den Super Bowl 2019 © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten

Es ist soweit: Der 53. Super Bowl steigt in Atlanta. Die LA Rams messen sich mit den New England Patriots. Das Lehmann-Debüt glückt. Der Sport-Tag.

Anzeige

Der 53. Super Bowl steht kurz bevor. In Atlanta treffen die Los Angeles Rams auf die New England Patriots. Tom Brady will seinen sechsten Ring.

Der FC Augsburg siegt deutlich über Mainz 05. Damit ist das Debüt von Jens Lehmann als Co-Trainer des FCA geglückt.

Anzeige

Ralf Rangnick wirbt um Timo Werner und bietet ihm einen Vertrag, mit dem er "ausgesorgt haben wird".

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Prokop macht Reichmann Hoffnung

Handball-Bundestrainer Christian Prokop hält eine Rückkehr von Tobias Reichmann in die Nationalmannschaft für möglich.

"Die Tür ist nicht zu", sagte Prokop im "Aktuellen Sportstudio" des ZDF: "Jetzt geht es für jeden darum, im Verein eine gute Rückrunde zu spielen und Leistung zu zeigen. Dann werden wir entscheiden." (Zum Bericht)

- Zverev: Davis Cup mit Boykott retten

Wenn seine Teamkollegen Ende November in Madrid um den altehrwürdigen Davis Cup kämpfen, lässt sich Alexander Zverev lieber die Sonne auf den Bauch scheinen.

"Hoffentlich werde ich dann wieder die ATP-Finals gewonnen haben, dann kann ich auf den Malediven den Jungs zugucken", sagte der deutsche Tennis-Jungstar halb ernst, halb im Scherz, nachdem er seine Mannschaft zum standesgemäßen 5:0-Erstrundenerfolg gegen Ungarn geführt hatte. (Zum Bericht)

- Neuer trainiert - aber mit Schiene

Der an der Hand verletzte Torhüter Manuel Neuer hat am Sonntag wieder am Training des deutschen Rekordmeisters Bayern München teilgenommen.

Der 32-Jährige "war bei den Übungen der Feldspieler dabei", teilten die Bayern am Sonntag mit, Neuer trug allerdings eine Schiene am verletzten Daumen. (Zum Bericht)

- Sala: Unterwasser-Suche gestartet

Die Suche nach dem vermissten Fußballprofi Emiliano Sala wird mit einem Spezialschiff unter Wasser fortgesetzt.

Nach Angaben der für Flugunfälle zuständigen britischen Behörde AAIB ist das Spezialschiff "Geo Ocean III" am Sonntagmorgen eingetroffen. (Zum Bericht)

- Meier wird Trainer in Uerdingen

Der KFC Uerdingen versucht mit dem bundesligaerfahrenen Norbert Meier seine Aufstiegs-Ambitionen in der 3. Liga aufrechtzuerhalten.

Am Sonntag bestätigte der Krefelder Klub auf Anfrage der Rheinischen Post, dass der 60 Jahre alte Ex-Nationalspieler die Nachfolge des freigestellten Stefan Krämer antritt. (Zum Bericht)

- Rangnick bietet Werner Top-Vertrag

Der Bundesliga-Rückrunde konnte Timo Werner noch nicht seinen Stempel aufdrücken, dennoch gehört dem Stürmer die Zukunft. Entsprechend umworben ist der 22-Jährige.

Während Europas Top-Klubs Schlange stehen, um Werner möglichst bald zu verpflichten, hofft RB Leipzig auf einen Verbleib - will aber nicht mehr ewig auf eine Entscheidung warten. (Zum Bericht)

- Finnbogason lässt FCA aufatmen

Mit dem neuen Co-Trainer Jens Lehmann und dank eines Dreierpacks des herausragenden Alfred Finnbogason hat der FC Augsburg seine Negativspirale gestoppt. Nach zuletzt zehn Bundesliga-Spielen ohne Sieg setzten sich die abstiegsgefährdeten Schwaben vollkommen verdient und ungefährdet mit 3:0 (2:0) gegen den FSV Mainz 05 durch. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Stuttgart - Freiburg

Der VfB Stuttgart empfängt den SC Freiburg. Die Schwaben sind nur minimal hinter den Augsburgern auf dem Relegationsplatz. (Bundesliga: VfB Stuttgart - SC Freiburg, 18 Uhr im LIVETICKER)

- Premier League: ManCity vs Arsenal

Der Meister empfängt die Gunners. Für beide englische Topklubs gilt: Verlieren verboten! (Premier League: Manchester City - FC Arsenal, 17.30 Uhr im LIVETICKER). City will mit einem Dreier wieder an Tottenham vorbeiziehen und Druck auf Spitzenreiter Liverpool aufbauen. Und Arsenal muss im Kracher alles dafür tun, um in den Top-5 zu bleiben.

Denn zuvor spielt auch schon ManUnited - und die Red Devils liegen nach dem 1:0-Sieg in Leicester einen Punkt vor Arsenal (Zum Bericht). 

- Super Bowl: New England Patriots - Los Angeles Rams

Wenn man es genau nimmt, steigt das Mega-Spektakel erst am Montag. Aber wir weisen jetzt schon mal drauf hin: Tom Brady greift mit den Pats nach seinem sechsten Super-Bowl-Ring! Wach bleiben lohnt sich, schließlich steht der größten NFL-Dynastie der letzten Jahre mit den Rams ein hochtalentiertes Team gegenüber. (Super Bowl: New England - Los Angeles Rams am Montag um 0:30 Uhr im LIVETICKER)

Das müssen Sie sehen

- Eishockey: Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim

Zeit für ein Prestigeduell in der DHL: Mannheim kämpft um seine Chance im Titelrennen, die Wild Wings kämpfen um ihre Chance auf das Playoff-Ticket. Die Adler sind klarer Favorit - doch das Hinspiel ging mit 4:0 an Schwenningen. (Schwenninger Wild Wings - Adler Mannheim, ab 17 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Video-Schmankerl

Der FC Chelsea hat sich wieder den Spitzenrängen angenähert. Die Mannschaft von Teammanager Maurizio Sarri feierte ein deutliches 5:0 gegen Schlusslicht Huddersfield Town.