Lindsey Vonn steht vor dem letzten Rennen ihrer großen Karriere
Lindsey Vonn steht vor dem letzten Rennen ihrer großen Karriere © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten

Lindsey Vonn fährt bei der Ski-WM das letzte Rennen ihrer unglaublichen Karriere. In England steht das Duell zweier Topteams auf dem Programm. Der Sport-Tag.

Anzeige

Der Samstag hatte es in sich.

Borussia Dortmund verschenkte einen sicher geglaubten Sieg gegen Hoffenheim innerhalb einer Viertelstunde und der FC Bayern nutzte den Patzer des Bundesliga-Spitzenreiters prompt aus. 

Anzeige

Die Münchner besiegten den FC Schalke deutlich - und dennoch gab es nach dem Spiel nicht nur Grund zur Freude. Trainer Niko Kovac ärgert sich einmal mehr über unnötige Gegentore und Sportdirektor Hasan Salihamidzic wies TV-Experten Dieter Hamann mit deftigen Worten in die Schranken. 

In der NBA verspielen zwei große Teams jeweils einen Mega-Vorsprung. Ein Team wird sogar von den eigenen Fans ausgebuht.

Ob der Sonntag da mithalten kann? Im Programm finden sich zweimal Bundesliga sowie ein Premier-League-Kracher - und das letzte Rennen einer Ski-Legende.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Das ist passiert

- OKC gelingt gegen Rockets Mega-Comeback

In der NBA gelingt den Oklahoma City Thunder gegen die Houston Rockets das größte Comeback in der Geschichte der Franchise. Zwischenzeitlich liegen die Thunder bereits mit 26 Punkten hinten, drehen die Partie am Ende aber doch noch. Paul George brilliert für die Thunder, auch Dennis Schröder spielt stark. Russell Westbrook zieht mit einer Legende gleich. (Zum Bericht)

- Celtics verspielen riesigen Vorsprung

Ähnlich wie den Houston Rockets ergeht es auch den Boston Celtics. Das Team von Trainer Brad Stevens führt zwischenzeitlich bereits mit 28 Zählern, verliert dann erst Superstar Kyrie Irving und später auch noch das Spiel gegen die Clippers. Grund genug für die Fans aus Boston ihr Team auszupfeifen. (Zum Bericht)

- Bayern macht Boden gut

Als die Mannschaft des FC Bayern am Samstagabend ins Stadion fuhr, lag sie zehn Punkte hinter Borussia Dortmund. Doch der Spitzenreiter gab den Sieg gegen die TSG Hoffenheim aus der Hand - was die Bayern beim (weitgehend) souveränen Sieg gegen den FC Schalke direkt ausnutzten (Zum Bericht).

- Salihamidzic vs Hamann: Die Lewandowski-Frage

Hasan Salihamidzic verteidigte Stürmer Robert Lewandowski vehement gegen die Kritik von Dieter Hamann. Bayerns Sportdirektor witterte hinter den Aussagen des Sky-Experten eine "Kampagne" gegen Lewy - und ging in die Offensive! Kurze Kostprobe: "Ich glaube nicht, dass Robert Lewandowski ein Problem für Bayern München ist, sondern Didi Hamann ist ein Problem für Sky" (Zum Bericht). 

- Dortmund schenkt Sieg her

Nach 66 Minuten lag Borussia Dortmund im eigenen Stadion mit 3:0 gegen TSG Hoffenheim vorne - gewann aber trotzdem nicht. Nach den Wacklern drängt sich die Frage auf: Geht dem BVB die Puste aus? (Zum Bericht). 

- Real gewinnt Stadtderby - und Ramos stichelt

Real Madrid setzte mit einem Sieg im Duell mit Atletico Madrid ein dickes Ausrufezeichen in La Liga. Und weil ein sportlicher Sieg den Königlichen noch nicht genug war, veräppelte Kapitän und Torschütze Sergio Ramos auch noch Gegenspieler Antoine Griezmann (Zum Bericht). 

- Liverpool erobert Spitze zurück

Die Mannschaft von Jürgen Klopp kehrte in die Erfolgsspur - und auf Platz eins der Premier League - zurück. Nach zwei Remis in Folge feierten die Reds gegen Bournemouth wieder einen Sieg. Das furiose Sturmtrio hat wieder einmal alles klar gemacht (Zum Bericht). 

Das passiert heute

- Ski alpin: Lindsey Vonn nimmt Abschied

Es ist ihr letztes Rennen: Nach einer großen Karriere dankt Lindsey Vonn am Sonntag ab. Ihr letzter Auftritt wird das Abfahrtsrennen in Are sein. Emotionale Momente sind beim Abschied von einer Ausnahme-Sportlerin garantiert - auch wenn sie nicht zu den Top-Favoritinnen gehört (Lindsey Vonns letztes Rennen ab 12.30 Uhr im LIVETICKER).

- Bundesliga, 21. Spieltag: Chance für Augsburg

Der FC Augsburg steckt im Abstiegskampf. Mit einem Sieg gegen den SV Werder Bremen könnte sich der Klub aus Bayern aber ein wenig Luft verschaffen. Bei einem Dreier gegen Werder hätten die Augsburger bereits sieben Punkte Vorsprung auf einen direkten Nichtabstiegsplatz. Gegen die formstarken Bremer aber sicher kein leichtes Unterfangen. (Bundesliga, 21. Spieltag: Werder Bremen - FC Augsburg um 15.30 Uhr im LIVETICKER). 

- Bundesliga, 21. Spieltag: Kann Stuttgart noch siegen?

Der VfB hat in der Liga zuletzt am 15. Dezember einen Sieg gefeiert (2:1 gegen Hertha BSC). Seitdem hagelte es vier Niederlagen und ein Remis. Gegen Düsseldorf müssen für den Tabellen-Sechzehnten dringend Punkte her. Die Fortuna (14.) kann dagegen einen wichtigen Schritt aus dem Tabellenkeller machen (Bundesliga, 21. Spieltag: Fortuna Düsseldorf - VfB Stuttgart um 18 Uhr im LIVETICKER). 

- Premier League, 21. Spieltag: ManCity empfängt Chelsea

Der englische Meister Manchester City hat sich wieder reingekämpft ins Titelrennen. Mit einem Sieg im Kracher gegen den FC Chelsea könnten die Skyblues im Fernduell mit Spitzenreiter FC Liverpool ein weiteres Mal vorlegen - und sich die Tabellenführung schnappen. Doch auch für die Gäste aus London geht es um viel: Die Blues sind nur noch Fünfter der Premier League und stehen damit nicht mehr auf einem Champions-League-Platz. Spannung ist hier also vorprogrammiert (Premier League, 21. Spieltag: Manchester City - FC Chelsea um 17 Uhr im LIVETICKER). 

Das müssen Sie sehen

- Basketball-Bundesliga: FRAPORT SKYLINERS - MHP Riesen Ludwigsburg

Am 20. Spieltag der easyCredit Basketball-Bundesliga sind die Riesen bei den Skyliners in Frankfurt zu Gast. Das erste direkte Duell in dieser Saison entschieden die Ludwigsburger mit 83:76 für sich. Zeit für Revanche? (BBL: FRAPORT SKYLINERS - MHP RIESEN Ludwigsburg um 15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1)

Video-Schmankerl

Fake oder nicht? Lionel Messi und Mohamed Salah zaubern bei der Bottle-Flip-Challenge. Was die Jungs am Ball können, ist ja schon fast eine Frechheit ...