Gareth Bale könnte Real Madrid wegen einer Sperre länger fehlen
Gareth Bale könnte Real Madrid wegen einer Sperre länger fehlen © Getty Images
Lesedauer: 6 Minuten

Real Madrid muss womöglich lange auf Gareth Bale verzichten. Bei der Darts Premier League kommt es zum Duell zwischen van Gerwen und Suljovic. Der Sport-Tag.

Anzeige

Superstar Gareth Bale droht Ärger vom spanischen Ligaverband LFP. Der Waliser hatte die gegnerischen Fans im Stadtderby bei Atletico Madrid verhöhnt. In der Formel 1 hat mit McLaren das nächste Team seinen neuen Boliden vorgestellt.

Am Abend rollt der Ball in der Europa League, zwei deutsche Teams sind im Einsatz. In der Darts Premier League fliegen dagegen wieder die Pfeile. Unter anderem kommt es zum Duell zwischen Michael van Gerwen und Mensur Suljovic.

Anzeige

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Meistgelesene Artikel
  • Niko Kovac wurde als Spieler und Trainer mit dem FC Bayern deutscher Meister
    1
    Fußball / Bundesliga
    Woran Kovacs Zukunft hängen könnte
  • Marco Reus (l.) und der BVB wollen in der nächsten Saison den FC Bayern angreifen
    2
    Fußball / Bundesliga
    So will der BVB Bayern angreifen
  • Claudio Pizarro wird seine letzte Saison für Werder Bremen spielen
    3
    Fussball / Bundesliga
    Pizarro kündigt Karriereende an
  • Real Madrid CF v Real Betis Balompie - La Liga
    4
    Fußball / La Liga
    Bale: Abschied durch die Hintertür
  • Philipp Klement (re.) erzielte den zwischenzeitlichen Führungstreffer für den SC Paderborn
    5
    Fussball / 2. Bundesliga
    Union-Ergebnis verwirrt Paderborn

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- La Liga: Bale droht lange Sperre

Starstürmer Gareth Bale (29) vom spanischen Rekordmeister Real Madrid droht eine lange Sperre. Der spanische Ligaverband LFP hat den Waliser beim Verband RFEF angezeigt, nachdem Bale im Stadtderby bei Atletico Madrid (3:1) am vergangenen Samstag die gegnerischen Fans verhöhnt haben soll. (Zum Bericht)

- Premier League: United zahlt Mega-Abfindung für Mourinho

Der Rauswurf des "Special One" kommt Manchester United teuer zu stehen. Der englische Rekordmeister muss dem portugiesischen Star-Trainer Jose Mourinho und seinem Team umgerechnet insgesamt 22,2 Millionen Euro (19,6 Millionen Pfund) an Abfindung zahlen. Dies gab United am Donnerstag in einem Finanzbericht bekannt. (Zum Bericht)

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden | ANZEIGE

- Formel 1: McLaren stellt neues Auto vor

- McLaren hat seinen neuen Boliden für die kommende Saison vorgestellt. Der McLaren MCL34 wurde in Woking/England enthüllt und fällt vor allem mit seinem neuartigen orange-blauen Design auf. Die Farbveränderung kommt durch einen Sponsor zustande.

- 2. Bundesliga: Modeste erhält Spielgenehmigung

Das monatelange Warten hat ein Ende. Der 1. FC Köln darf Torjäger Anthony Modeste ab sofort einsetzen. Die FIFA gibt Grünes Licht. (Zum Bericht)

- Langlauf: Kowalczyk gibt Comeback bei WM

Die zweimalige Skilanglauf-Olympiasiegerin Justyna Kowalczyk kehrt auf die große Bühne zurück. Die Polin kündigt ihr Comeback für die WM an. (Zum Bericht)

- Tedesco gesteht Taktik-Fehler ein

Trainer Domenico Tedesco von Schalke 04 hat nach seiner frühen Auswechslung von Sebastian Rudy beim 1:3 bei Bayern München Fehler eingestanden. "Unsere Taktik ist nicht aufgegangen, das musste ich revidieren. Und das nehme ich auf meine Kappe", sagte der Coach dem Sport-Informations-Dienst. (Zum Bericht)

Das passiert heute noch

- Ski-WM: Regensburg will Medaille

Im Riesenslalom der Damen will Viktoria Regensburg auf das Podest. Nach dem unglücklichen vierten Platz im Super G hofft die Deutsche in ihrer Paradedisziplin auf mehr Fortune - und nach dem ersten Lauf führt Rebensburg. Mikaela Shiffrin muss nach einem Patzer aufholen. (Ski-WM: Riesenslalom der Damen, 2. Lauf ab 18 Uhr im LIVETICKER

- Biathlon: DSV-Biathleten nach Chaos-Anreise gefordert

Die deutschen Biathletinnen bestreiten in Soldier Hollow die WM-Generalprobe. Vor dem Rennen fehlen neben Laura Dahlmeier aber noch ganz entscheidende Dinge. (Biathlon: Sprint der Frauen ab 19.15 Uhr im LIVETICKER)

- Europa League: Leverkusen will Schwung mitnehmen

Für Bayer Leverkusen ging es am Mittwoch auf die Reise nach Ost-Europa. In der Europa League ist die Werkself bei russischen Topklub FK Krasnodar gefordert. Die Ausgangslage war klar: "Wir wollen den Schwung aus der Liga in die Europa League mitnehmen", sagte Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes vor dem dreieinhalbstündigen Flug nach Südrussland. (Europa League: FK Krasnodar - Bayer Leverkusen ab 18.55 im LIVETICKER).

- Europa League: Eintracht setzt auf Torjäger Jovic

Luka Jovic lächelte verhalten, als er am Mittwoch bei strahlendem Sonnenschein den "SGE-Express" bestieg.

Mit der Eintracht will er am Donnerstagabend ein gutes Ergebnis im Hinspiel bei Schachtjor Donezk erzielen. (Europa League: Schachtjor Donezk - Eintracht Frankfurt ab 21 Uhr im LIVETICKER)

Das müssen Sie sehen

- Basketball LIVE: Oldenburg - FC Bayern 

Der Deutsche Meister FC Bayern München muss sich in der easyCredit Basketball-Bundesliga bei den EWE Baskets Oldenburg bewähren. Mit ALBA Berlin und Brose Bamberg gehören die Oldenburger in dieser Saison bislang zu den härtesten Konkurrenten der Münchner um Platz 1. Das Hinspiel verlor Oldenburg in München allerdings letztlich klar mit 74:95. SPORT1 zeigt das Topspiel ab 18:30 Uhr live im FREE-TV und STREAM.

- Darts LIVE: 2. Spieltag der Premier League 

Vorhang auf für die Premier League Darts, die nach der Weltmeisterschaft als populärstes Turnier des Jahres gilt. Die Premier League findet über 16 Wochen immer donnerstags statt. Am 2. Spieltag in Glasgow geht die Abschiedstour von Routinier Raymond van Barneveld weiter, er trifft auf den Darts-Bad-Boy Gerwyn Price. Österreichs bester Pfeilewerfer Mensur Suljovic bekommt es mit Weltmeister Michael van Gerwen zu tun. Auch die restlichen drei Partien versprechen Hochspannung - SPORT1 ist ab 20:15 Uhr live im FREE-TV und STREAM dabei.  

- Bundesliga Aktuell

Bundesliga Aktuell präsentiert die aktuellen Themen aus der Bundesliga und 2. Bundesliga, dem internationalen Fußball sowie aus weiteren populären Sportarten. Das Magazin bietet Nachrichten, Interviews, Meinungen, Hintergründe und die heißesten Stories aus der Social-Media-Welt. Darüber hinaus werden die Zuschauer aus dem News-Studio der SPORT1-Redaktion mit einem Liveticker über aktuelle Ereignisse auf dem Laufenden gehalten und auch über die wichtigsten Sportevents des kommenden Tages informiert. (Bundesliga Aktuell, ab 23.15 Uhr LIVE auf SPORT1 im FREE-TV und STREAM)

Das Video-Schmankerl

Nach der Kritik von Dietmar Hamann an Robert Lewandowski hat Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic deutlich zurückgeschossen. Dem Präsidenten Uli Hoeneß gefiel die klare Ansage.

Hoeneß: Attacke auf Hamann hat mir "sehr gut gefallen"