HANDBALL-WC-2019-GER-FRA Uwe Gensheimer und sein Team starten gegen Island in die Hauptrunde
HANDBALL-WC-2019-GER-FRA Uwe Gensheimer und sein Team starten gegen Island in die Hauptrunde © Getty Images
Lesedauer: 5 Minuten

München - Die deutschen Handballer schließen die WM-Gruppenphase gegen Serbien ab. Zverev hat die dritte Runde der Australian Open erreicht. Der Sport-Tag.

Anzeige

Auch am Donnerstag ist wieder jede Menge Livesport geboten.

Nach der Pflicht folgt die Kühr: Nachdem sich die deutschen Handballer durch das Unentschieden gegen Titelverteidiger Frankreich für die Hauptrunde bei der Heim-WM qualifiziert haben, kommt es am abschließenden Gruppenspieltag zum Duell mit Serbien.

Anzeige

Der FC Barcelona muss im spanischen Pokal im Rückspiel einen 1:2-Rückstand gegen UD Levante aufholen, auch in der DEL geht es zur Sache.

Bei den Australian Open hat sich Alexander Zverev in die dritte Runde gekämpft - ebenso wie Serena Williams und Novak Djokovic. Dagegen mussten Laura Siegemund, Philipp Kohlschreiber und Maximilian Marterer die Segel streichen.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- Ruhpolding: Dahlmeier feiert gutes Comeback

Laura Dahlmeier gibt beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding ein solides Comeback. Die Olympiasiegerin lief im Sprint auf Rang neun und war damit beste Deutsche. Die Slowakin Anastasiya Kuzmina feierte einen weiteren Weltcup-Sieg. (Zum Bericht)

- Favre: So steht es um Alcacer

Zum Bundesliga-Rückrundenauftakt muss Herbstmeister Borussia Dortmund bei RB Leipzig ran. Die Pressekonferenz von BVB-Trainer Lucien Favre vor dem Spiel zum Nachlesen. (Zum Bericht)

- Real droht Ärger wegen Brexit

Der drohende Brexit könnte für Real Madrid zum Problem werden. Betroffen wäre insbesondere Gareth Bale, aber auch Supertalent Vinicius Junior. (Zum Bericht)

- Arsenal-Legende schießt gegen Özil

Der ehemalige Arsenal-Profi Emmanuel Petit kritisiert Mesut Özil hart. Der Weltmeister äußert aber auch Verständnis, sehnt sich nach dem Özil von früher. (Zum Bericht)

- Australian Open: Zverev kämpft sich in Runde 3

Alexander Zverev erreicht mit viel Mühe die dritte Runde der Australian Open. Gegen den Franzosen Jeremy Chardy verspielt Zverev fast eine 2:0-Satzführung, gewinnt am Ende den entscheidenden fünften Satz aber doch mit 6:1. (Zum Bericht)

- Ruhpolding: Doll stürmt aufs Podest

Der Biathlon-Weltcup in Ruhpolding findet nach langem Hin und Her statt. Im nachgeholten Sprint der Männer läuft Benedikt Doll mit einer ganz starken Laufleistung auf Rang 3 - direkt hinter den bärenstarken Boe-Brüdern aus Norwegen. (Zum Bericht)

- Brasilien leistet Schützenhilfe für DHB-Team

Brasilien hat sich durch einen 35:26-Sieg gegen Korea die Qualifikation für die Hauptrunde bei der Handball-WM gesichert. Gleichzeitig leisteten die Südamerikaner Schützenhilfe für Deutschland, die somit mit 3:1 Punkten in die Hauptrunde einziehen. Bei einem Weiterkommen Russlands wären es hingegen nur zwei Zähler gewesen. (Zum Bericht)

Das passiert heute 

- Deutschland und Frankreich im Fernduell um Gruppensieg

Der Einzug in die Hauptrunde ist bereits geschafft, nun geht es für die deutschen Handballer im Fernduell  mit Frankreich nur noch um den Gruppensieg. Voraussetzung dafür ist ein Sieg im abschließenden Gruppenspiel gegen Serbien (Handball-WM: Deutschland – Serbien, ab 18 Uhr im LIVETICKER), die ihrerseits noch auf den Einzug in die Zwischenrunde hoffen.

- DEG will nach Derbysieg nachlegen

Nach dem Prestige-Sieg im DEL Winter Game gegen Rhein-Rivale Kölner Haie steht für die Düsseldorfer EG bereits am heutigen Donnerstag das nächste Spiel auf dem Programm. Zum Auftakt des 40. Spieltags gastieren die Straubing Tigers im ISS Dome. (DEL: Düsseldorfer EG – Straubing Tigers, ab 19.30 Uhr im LIVETICKER)

- Barca muss Rückstand aufholen

Heiße Partie für den FC Barcelona: Im heimischen Camp Nou empfangen die Katalanen UD Levante zum Achtelfinal-Rückspiel der Copa del Rey. Das Hinspiel verlor das Team von Trainer Ernesto Valverde mit 1:2. Lionel Messi und Co. müssen also einem Rückstand nachlaufen. Es wird spannend. (Copa del Rey: FC Barcelona - UD Levante ab 21.30 Uhr im LIVETICKER)

Das müssen Sie heute sehen

- NHL On The Fly

Mit "On The Fly" präsentiert SPORT1 US ab 21.45 Uhr im TV das offizielle Highlight-Magazin der National Hockey League (NHL). Darin dreht sich alles rund um den aktuellen NHL-Spieltag: Neben einzelnen Spielzusammenfassungen sind unter anderem News, Hintergrundberichte, Interviews und Pressekonferenzen sowie Highlight-Listen fester Bestandteil der Studiosendung.

- Bundesliga Aktuell

"Bundesliga Aktuell" präsentiert ab 23.15 Uhr im TV auf SPORT1 die aktuellen Themen aus der Bundesliga und 2. Bundesliga, dem internationalen Fußball sowie aus weiteren populären Sportarten. Darüber hinaus werden die Zuschauer aus dem News-Studio der SPORT1 Redaktion mit einem Liveticker über aktuelle Ereignisse auf dem Laufenden gehalten und auch über die wichtigsten Sportevents des kommenden Tages informiert.

Das Video-Schmankerl des Tages

Die Bodenturnerin Katelyn Ohashi liefert in den USA eine sensationelle Performance ab - und wird damit über Nacht weltberühmt. 38 Millionen Klicks hat sie schon.