Rafael Nadal und Novak Djokovic kämpfen in Melbourne um den Titel
Rafael Nadal und Novak Djokovic kämpfen in Melbourne um den Titel © Getty Images
Lesedauer: 7 Minuten

Bei den Australian Open kämpfen Rafael Nadal und Novak Djokovic um die Tennis-Krone. In der Bundesliga steht Bayern gegen Stuttgart unter Druck. Der Sport-Tag,

Anzeige

Auch am Sport-Sonntag rollt in der Bundesliga der Ball.

Der FC Bayern steht in der Bundesliga nach dem Sieg von Borussia Dortmund unter Zugzwang. Im Heimspiel gegen Abstiegskandidat VfB Stuttgart sind sie jedoch klarer Favorit.

Anzeige

In Melbourne spielen Novak Djokovic und Rafael Nadal um den ersten Grand-Slam-Titel des Jahres - der Sieger der Partie rückt zudem Rekord-Grand-Slam-Sieger Roger Federer auf die Pelle.

Nach der Halbfinalpleite gegen Norwegen wollen die deutschen Handballer mit einem Sieg gegen Frankreich wenigstens noch den dritten Platz holen.

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Das ist passiert

- Kerr knackt Rekord bei Warriors-Sieg

Die Golden State Warriors setzen ihre Siegesserie fort. Gegen die Boston Celtics machen Kevin Durant und Stephen Curry wieder einmal den Unterschied. Coach Steve Kerr bricht einen Rekord. (Zum Bericht)

- Kasai glänzt - DSV-Adler enttäuschen

Der 46-jährige Noriaki Kasai verzückt beim Skispringen in Sapporo die Fans. Die DSV-Adler erwischen keinen guten Tag. Nur Stephan Leyhe überzeugt. Der Österreicher Stefan Kraft siegt. (Zum Bericht)

- Bundesliga: Bremen vergibt Sieg gegen Frankfurt

Werder Bremen hat nach einer starken Vorstellung einen wichtigen Sieg im Kampf um Europa verpasst. Die Mannschaft von Trainer Florian Kohfeldt kam gegen Eintracht Frankfurt in einer unterhaltsamen Partie am Ende nicht über ein 2:2 hinaus (Zum Bericht)

- Bundesliga: Erster Bayer-Sieg für Bosz

In einer hart umkämpften Partie mit vielen Fouls und Gelben Karten setzt sich Bayer Leverkusen am Ende überraschend deutlich gegen den VfL Wolfsburg durch. (Zum Bericht)

- FA Cup: Manchester City ohne Probleme

Manchester City ist problemlos ins Achtelfinale des FA Cups marschiert. Ohne Leroy Sane dominiert die Elf von Pep Guardiola den Premier-League-Konkurrenten Burnley. (Zum Bericht)

- Serie A: Ancelotti fliegt bei Napoli-Patzer

Der SSC Neapel verliert Tabellenführer Juventus immer mehr aus den Augen. Beim Remis in Mailand fliegt am Ende nicht nur Trainer Carlo Ancelotti vom Platz. (Zum Bericht)

- Ligue 1: Naldo fliegt erneut vom Platz

Der langjährige Bundesligaprofi Naldo hat bei seinem neuen Klub AS Monaco erneut für äußerst negative Schlagzeilen gesorgt. Der Brasilianer sah beim 0:2 bei Dijon FCO abermals die Rote Karte (60.) - und kassierte damit im dritten Spiel in der Ligue 1 bereits seinen zweiten Platzverweis. (Zum Bericht)

- Basketball: Stockton-Sohn entzaubert ALBA

ALBA Berlin hat in der Bundesliga eine überraschende Niederlage kassiert und damit den Sprung auf den dritten Tabellenplatz verpasst. Bei der BG Göttingen unterlag der Vizemeister mit 85:91. Bei Göttingen überzeugte Michael Stockton, der Sohn von NBA-Legende John Stockton,  mit 22 Punkte. (Zum Bericht)

- Boxen: Feigenbutz gewinnt durch K.o.

Bei der Box-Gala in Karlsruhe zeigt Vincent Feigenbutz gegen Przemyslaw Opalach sein ganzes Können. Im Kampf um den GBU-Titel im Supermittelgewicht siegt der Lokalmatador durch technischem K.o. in Runde fünf. (Zum Bericht)

Das passiert heute

- Bundesliga: Bayern und Leipzig gegen Abstiegskandidaten

Zum Abschluss des 19. Bundesliga-Spieltags ist Meister Bayern München nach zuletzt sechs Ligasiegen in Folge im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart (Bundesliga: FC Bayern München - VfB Stuttgart ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) klar in der Favoritenrolle. . RB Leipzig gastiert beim ebenfalls formstarken Aufsteiger Fortuna Düsseldorf (Bundesliga: Fortuna Düsseldorf - RB Leipzig ab 18 Uhr im LIVETICKER). Die Rheinländer könnten mit dem fünften Sieg in Serie ihren Vereinsrekord in der Bundesliga einstellen.

- Tennis: Duell der Giganten im Finale von Melbourne

Der Gewinner der Australian Open bei den Männern wird im Klassiker zwischen dem Weltranglistenersten Novak Djokovic aus Serbien sowie dem spanischen Sandplatzkönig Rafael Nadal (Australian, Finale der Männer ab 9.30 Uhr im LIVETICKER) der ermittelt. Kein anderes Duell hat es in der Geschichte des Profitennis häufiger gegeben.

- Handball-WM: DHB-Männer spielen um WM-Bronze

Zum Abschluss der Heim-WM geht es für die deutsche Handball-Nationalmannschaft "auswärts" um Bronze. Im dänischen Herning trifft das Team von Trainer Christian Prokop im Spiel um Platz drei auf den entthronten Weltmeister Frankreich (Handball-WM, Spiel um Platz 3 ab 14.30 Uhr im LIVETICKER). Im Finale kommt es zum Duell zwischen Co-Gastgeber Dänemark und DHB-Bezwinger Norwegen (Handball-WM, Finale ab 17.30 Uhr im LIVETICKER).

- Biathlon: Massenstarts beschließen Wettbewerbe in Antholz

Mit den Wettbewerben im Massenstart enden für Laura Dahlmeier, Arnd Peiffer und Co. der Weltcup im italienischen Antholz. Die Frauen gehen auf der 12,5-Kilometer-Distanz in die Loipe (Biathlon, Massenstart der Frauen ab 12.45 Uhr im LIVETICKER), die Männer starten über 15 Kilometer (Biathlon: Massenstart der Männer ab 15.30 Uhr im LIVETICKER).

Das müssen Sie sehen

- Der CHECK 24 Doppelpass LIVE

Borussia Dortmunds Titelambitionen und die erfolgreiche Neuausrichtung unter Trainer Lucien Favre. Zudem die Trainerdiskussionen im Bundesliga-Abstiegskampf und der Endspurt auf dem Transfermarkt. Moderator Thomas Helmer wird darüber im CHECK24 Doppelpass  (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im STREAM) mit unter anderem mit Sebastian Kehl, Leiter der Lizenzspielerabteilung von Borussia Dortmund, diskutieren.

- BBL: Bayern wollen weiße Weste wahren

Am 18. Spieltag steht Basketball-Bundesliga das bayerische Derby zwischen medi bayreuth und dem FC Bayern München (BBL: Medi Bayreuth - FC Bayern München ab 15 Uhr Uhr LIVE im TV und im Stream) auf dem Programm. Als amtierender Meister gehen die Münchner als klarer Favorit in Oberfranke aufs Parkett. Können die Gastgeber mit dem heimischen Publikum im Rücken heute für eine Überraschung sorgen?

- DEL: Meister München empfängt die Grizzlys

Am 43. Spieltag empfängt der amtierende DEL-Champion EHC Red Bull München die Grizzlys Wolfsburg (DEL: EHC Red Bull München - Grizzlys Wolfsburg ab 16.45 Uhr LIVE auf SPORT1 im FREE-TV und Stream). Beide Teams standen sich in den Finalserien 2016 und 2017 gegenüber, jeweils mit dem besseren Ende für den EHC. In dieser Saison trennen die Kontrahenten allerdings Welten. Während München durchweg in der Spitzengruppe zu finden ist, kämpft Wolfsburg am Tabellenende um den Anschluss.

- Volleyball: Wiesbaden will den Tabellenführer ärgern

Spannende Auswärtsaufgabe für den Spitzenreiter in der Volleyball Bundesliga der Frauen: Der Allianz MTV Stuttgart muss sich beim VC Wiesbaden beweisen (Volleyball-Bundesliga der Frauen: VC Wiesbaden - Allianz MTV Stuttgart ab 19.30 Uhr LIVE im Free-TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM). Eine nahezu makellose Saison spielt bislang der Allianz MTV Stuttgart, sogar im Duell gegen den Erzrivalen und amtierenden Meister SSC Palmberg Schwerin gelang ein Sieg. Insgesamt mussten die Schwäbinnen bisher erst zwei Punkte abgeben. Einen davon allerdings im Hinspiel gegen Wiesbaden, das erst im fünften Satz mit 3:2 an Stuttgart ging. Wiesbaden steht derzeit auf Platz 7 und braucht jeden Zähler, um die Playoffs zu erreichen.

Das Video-Highlight

Das erste Gladbach-Tor bringt den Augsburger Coach auf die Palme: Manuel Baum wirft dem Unparteiischen vor, die Regeln nicht zu kennen. Die Schiri-Schelte der Saison.