Die Nationalmannschaft um Thomas Müller trifft bei ihrer Nations-League-Generalprobe auf Russland
Die Nationalmannschaft um Thomas Müller trifft bei ihrer Nations-League-Generalprobe auf Russland © Getty Images
Lesedauer: 4 Minuten

Das DFB-Team bestreitet seine Nations-League-Generalprobe gegen Russland. Michael Unterbuchner spielt im Achtelfinale des Grand Slam of Darts. Der Sport-Tag.

Anzeige

Die handgreifliche Auseinandersetzung von Franck Ribery mit einem TV-Experten hat Konsequenzen. Eigentlich sollte ihm und Arjen Robben der Sport-Bambi verliehen werden, davon sieht der Burda-Verlag nun aber ab. Das Verhalten des Franzosen könne nicht toleriert werden.

Am Abend warten auf die Sport-Fans noch diverse Highlights.

Anzeige

Die deutsche Nationalmannschaft will im Test gegen Russland noch einmal Selbstvertrauen tanken, bevor es zum entscheidenden Duell gegen die Niederlande kommt. In der Nations League starten die ersten Teams in die finalen Partien. Ein besonderes Highlight ist die Begegnung Kroatien gegen Spanien.

Auch beim Grand Slam of Darts wird es spannend. Michael Unterbuchner trifft als letzter verbliebener Deutscher auf den formstarken James Wade. 

SPORT1 präsentiert zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

- FC Bayern angeblich vor Einigung mit Ramsey

Bastelt der FC Bayern bereits am seinem Kader für die neue Saison. Laut The Independent sind die Münchner zuversichtlich, Aaron Ramsey vom FC Arsenal verpflichten zu können. Demnach gab es bei den Verhandlungen kürzlich einen Durchbruch und der Mittelfeldspieler könnte zur neuen Saison an die Isar wechseln. Pikant: Offiziell dürfen die Bayern erst ab dem 1. Januar, wenn das Transferfenster wieder öffnet, mit Ramsey verhandeln. (Zum Bericht)

- Ribery kostet Robben den Bambi

Die tätliche Auseinandersetzung von Franck Ribery mit einem französischen TV-Experten hat Konsequenzen. Eigentlich sollten ihm und Arjen Robben am Freitag der Sport-Bambi verliehen werden, davon nahm Veranstalter Burda nun aber Abstand. Ursprünglich sollten beide für ihre"außergewöhnlichen Leistungen als eines der kreativsten Spieler-Duos der Bundesliga" geehrt werden. Ein "solches Verhalten gegenüber Vertretern der Medien" kann der Verlag jedoch nicht akzeptieren. (Zum Bericht)

- Tennis: Thiem hält Halbfinal-Chance aufrecht

Bei den ATP-Finals in London hat der Österreicher Dominic Thiem die Vorrunde mit einem Sieg beendet. Nach zwei Pleiten zu Beginn gelang gegen Kei Nishikori ein souveräner Sieg. Um in das Halbfinale einziehen zu können, ist er jedoch auf Schützenhilfe von Kevin Anderson angewiesen. Der Südafrikaner muss gegen Roger Federer einen deutlichen Sieg einfahren, damit Thiem das Halbfinale erreicht. (Zum Bericht)

Das passiert heute noch

- Fußball: Deutschland will Selbstvertrauen tanken

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft in Leipzig auf WM-Gastgeber Russland. Die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw will in dem Länderspiel Selbstvertrauen für das Duell gegen die Niederlande in der Nations League am Montag in Gelsenkirchen sammeln, das möglicherweise über den Klassenerhalt Deutschlands in der europäischen Eliteklasse entscheidet (Deutschland - Russland, ab 20.45 Uhr im LIVETICKER).

- Fußball: Start der Gruppenfinals in der Nations League

Ab Donnerstag startet die Nations League in die Gruppenfinals, unter anderem mit der Begegnung zwischen Vize-Weltmeister Kroatien und Spanien (Nations League: Kroatien - Spanien Do., ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) in Zagreb. Außerdem trifft der WM-Dritte Belgien in Brüssel auf die bereits abgestiegenen Isländer.

- Tennis: Federer will Halbfinal-Ticket

Rekordsieger Roger Federer will bei den ATP-Finals in London das Halbfinal-Ticket lösen. Gegen Kevin Anderson aus Südafrika braucht der Schweizer Superstar einen Sieg (Tennis: ATP-Finals, Roger Federer vs. Kevin Anderson ab 21 Uhr im LIVETICKER).

Das sollten Sie heute sehen

Darts: Unterbuchner startet in K.o.-Runde 

Im englischen Wolverhampton geht der Grand Slam of Darts in die heiße Phase - und SPORT1 überträgt LIVE (Grand Slam of Darts, Donnerstag ab 20 Uhr LIVE im Stream auf SPORT1ab 20.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Am Abend tritt unter anderem der deutsche Überraschungsmann Michael Unterbuchner ans Oche. Für die Darts-Profis ist das Turnier der letzte große Härtetest vor der WM, die am 13. Dezember beginnt (LIVE im TV auf SPORT1).

Topspiel in der Volleyball-Bundesliga

Die Saison in der Volleyball-Bundesliga der Männer ist noch jung, aber in Friedrichshafen kommt es am Donnerstag zu einem brisanten Kracher. Mitfavorit VfB Friedrichshafen empfängt den Serienmeister Berlin Recycling Volleys (Volleyball: VfB Friedrichshafen - Berlin Recycling Volleys, Donnerstag ab 18:20 Uhr live im TV auf SPORT1).

Das Video-Schmankerl des Tages

Dimitri van den Bergh lässt die Fans beim Grand Slam of Darts ausrasten. Dem 24-Jährigen gelingt im Achtelfinale gegen Stephen Bunting ein 9-Darter.

©