© Imago
Lesedauer: 5 Minuten

Der HSV kommt nicht aus der Krise und enttäuscht gegen Bochum erneut. Hertha kommt gegen Freiburg nicht über ein Remis hinaus. Der Sport-Tag.

Anzeige

Der Hamburger SV enttäuschte im Heimspiel gegen den VfL Bochum erneut und kam nicht über ein torloses Remis hinaus.

Damit verpasste der Bundesligaabsteiger den Sprung an die Tabellenspitze. Die Hanseaten blieben damit zum dritten Mal in Folge im Volksparkstadion ohne eigenen Treffer und im sechsten Heimspiel sogar zum vierten Mal ohne eigenes Tor.   

Anzeige

Hertha BSC hat einen großen Sprung auf Platz drei der Bundesliga verpasst. Die Berliner kamen gegen den SC Freiburg nicht über ein 1:1 hinaus.

In der Formel 1 kann sich Lewis Hamilton am Abend in Austin frühzeitig seinen fünften WM-Titel sichern (Formel 1: Großer Preis des USA um 20.10 Uhr im LIVETICKER). Der Mercedes-Pilot startet von der Pole-Positipn. Sebastian Vettel wurde in der Startaufstellung um drei Plätze strafversetzt und muss sich mit Platz fünf begnügen. Vettel benötigt in den USA mindestens einen zweiten Platz, um seine Titelchance zu wahren.

Das ist passiert

-Bundesliga: Hertha verpasst Sprung nach vorn

Hertha BSC hat einen großen Sprung auf Platz drei der Bundesliga verpasst. Das Team von Trainer Pal Dardai kam im ersten Sonntagsspiel des 8. Spieltags gegen den SC Freiburg nicht über ein 1:1 hinaus. In der Schlussphase sorgte der Videobeweis für Wirbel. Nachdem Palko Dardai im Sechzehner zu Fall kam, entschied Schiedsrichter Benjamin Cortus zunächst auf Elfmeter, nahm die Entscheidung zum Ärger der Hertha nach Sichtung der Videoaufnahmen aber zurück und entschied auf Stürmerfoul.

- 2. Bundesliga: HSV enttäuscht erneut

Nach dem torlosen Remis zu Hause gegen St. Pauli kam der Hamburger SV auch im Heimspiel gegen den VfL Bochum nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Durch das enttäuschende Remis verpassten die Hanseaten den Sprung an die Tabellenspitze. Jahn Regensburg hat wertvolle Punkte im Kampf um die Spitzenplätze verloren. Vor eigenem Publikum mussten sich die zuletzt so starken Oberpfälzer mit einem 1:1 (0:1) gegen den SV Darmstadt 98 begnügen. Union Berlin spielte beim SC Paderborn 0:0 und verpasste ebenfalls den Sprung an die Tabellenspitze.

- HBL: Löwen schlagen entkräftete Berliner

Die Rhein-Neckar Löwen setzen sich zu Hause gegen die Füchse Berlin durch. Nach den Anstrengungen bei der Klub-WM in Doha/Katar fehlten den Füchsen sowohl die nötigen Kräfte als auch einige Stammspieler. 

- DEL: Meister München baut Siegesserie aus

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München hat in der DEL den dritten Sieg in Folge gefeiert. Die Münchner gewannen bei den Grizzlys Wolfsburg mit 4:0 (1:0, 1:0, 2:0) und springen vorerst auf den vierten Tabellenplatz. Auch der ERC Ingolstadt hat zwei Tage nach der 1:3-Niederlage bei Tabellenführer Adler Mannheim wieder einen Sieg eingefahren. Die Ingolstädter setzten vor sich mit 3:0 (0:0, 1:0, 2:0) gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven durch 

Das passiert heute

- Formel 1: Vettel zum Siegen verdammt

Beim Großen Preis der USA in Austin kämpft Sebastian Vettel um seine Minimal-Chance im Kampf um den WM-Titel (Formel 1: Großer Preis des USA um 20.10 Uhr im LIVETICKER). Er startet hinter Polesetter Lewis Hamilton von Rang fünf aus ins Rennen. Hamilton kann frühzeitig seinen fünften WM-Titel klar machen. 

- Bundesliga: Gladbach will nachlegen

Borussia Mönchengladbach will nach dem Sieg bei Rekordmeister Bayern München nachlegen und auch gegen Mainz 05 drei Punkte holen. Bei einem Sieg winkt sogar Platz zwei in der Bundesligatabelle (Bundesliga: Borussia Mönchengladbach - Mainz 05 ab 18.00 Uhr im LIVETICKER).

- BBL: FC Bayern erwartet Bonn zum Spitzenspiel

Im Spitzenspiel der Basketball Bundesliga (BBL) erwartet den Meister aus München ein heißer Tanz. Die Telekom Baskets Bonn, aktuell Vierter der BBL, wollen zwei Punkte aus München entführen (BBL: FC Bayern München - Telekom Baskets Bonn ab 18.00 Uhr im LIVETICKER). Zuletzt gelang das den Rheinländern 2015 beim 91:84-Sieg in der bayerischen Landeshauptstadt.

- NFL: Harter Prüfstein für die Patriots

Am siebten NFL-Spieltag sind die New England Patriots bei den Chicago Bears gefordert. Mit nun drei Siegen in Folge befindet sich der Super-Bowl-Teilnehmer aus dem vergangenen Jahr im Aufwärtstrend. Die Bears hingegen starteten mit drei Siegen in die Saison, mussten danach aber zwei Niederlagen hinnehmen. Außerdem kommt es zum zweiten London-Game innerhalb von einer Woche. Nach den Seattle Seahawks und den Oakland Raiders (27:3) geben sich nun die Los Angeles Chargers und die Tennessee Titans in der britischen Hauptstadt die Ehre.

Das müssen Sie sehen

- Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga

Mit Hamburger SV - VfL Bochum steigt am Nachmittag ein echtes Traditionsduell. Die Highlights der Partie gibt es in Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga ab 19.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM.

Das Video-Schmankerl

Beim Sieg der Rockets in Los Angeles kriegen sich Chris Paul und Rajon Rondo in die Haare. So gerät das Heimdebüt von LeBron James für die Lakers in den Hintergrund.