Borussia Dortmund will nach dem 7:0 gegen den 1. FC Nürnberg bei Bayer Leverkusen nachlegen
Borussia Dortmund will nach dem 7:0 gegen den 1. FC Nürnberg bei Bayer Leverkusen nachlegen © Getty Images

Borussia Dortmund will den Schwung vom 7:0-Sieg gegen Nürnberg mit nach Leverkusen nehmen. Tiger Woods steht im Ryder Cup mit den USA unter Druck. Das bringt der Sport-Tag.

Es geht Schlag auf Schlag in der Bundesliga! Am Abend ist Borussia Dortmund bei Bayer Leverkusen gefordert und möchte seinen Aufwärtstrend fortsetzen.

Beim Ryder Cup in Paris ist das Team USA mit Superstar Tiger Woods nach dem historischen Comeback der Europäer bereits unter Druck.

Ab sofort bekommen Sie von SPORT1 zwei Mal am Tag das Wichtigste für Ihren Sport-Tag komprimiert zusammengefasst.

Morgens liefern wir Ihnen die wichtigsten News aus der Nacht, blicken auf die Highlights des Tages voraus und sagen Ihnen, was Sie bei uns im TV und Digital nicht verpassen sollten. Am Abend fassen wir das wichtigste Geschehen des bisherigen Tages für Sie zusammen. Viel Spaß damit!

Das ist passiert

Bundesliga: Bayern patzen bei Hertha BSC

Der Rekordmeister kann das zweite Spiel in Folge nicht gewinnen und unterliegt bei Hertha BSC mit 0:2 (0:2). Vedad Ibisevic per Strafstoß (23.) mit seinem vierten Saisontreffer und Ondrej Duda (44.) mit Saisontor Nummer fünf trafen für Hertha zum ersten Sieg über die Bayern seit 2009. 

2. Bundesliga: Tor-Garant Terodde führt Köln zum Sieg

Der 1. FC Köln ist dank Top-Torjäger Simon Terodde weiter auf Kurs. Der Bundesliga-Absteiger feierte zum Auftakt des achten Spieltages bei Arminia Bielefeld durch einen Doppelpack von Terodde mit 3:1 (1:0) seinen dritten Sieg nacheinander.

Basketball-Bundesliga: Meister Bayern zittert sich zum Auftaktsieg

Titelverteidiger Bayern München ist nur mit viel Mühe erfolgreich in die neue Saison der Basketball-Bundesliga gestartet. Der Top-Favorit und Double-Gewinner setzte sich zum Auftakt mit 83:77 (46:38) bei ratiopharm Ulm durch, musste aber bis zum Schluss um den Sieg bangen.

Bundesliga: Schweinsteiger spricht Götze Mut zu

Bastian Schweinsteiger hat BVB-Profi Mario Götze unterstützt. "Er ist ein Spieler, der etwas Besonderes in sich trägt – und das sicher nicht verloren hat. Mit seinen Fähigkeiten kann Mario Götze jede Mannschaft bereichern", sagte Schweinsteiger auf einer Pressekonferenz von den Chicago Fire.

Bundesliga: Sammer rüffelt Boateng

Jerome Boateng hat bei der ersten Saisonniederlage des FC Bayern einen gebrauchten Tag erwischt. Bei der 0:2-Niederlage bei Hertha BSC war der Weltmeister von 2014 an beiden Gegentoren entscheidend beteiligt. In seiner Halbzeit-Analyse ließ Eurosport-Experte Matthias Sammer kein gutes Haar am Bayern-Verteidiger.

Das passiert heute

- Golf: USA im Ryder Cup unter Druck

Nach dem historischen Comeback von Europa, das einen 1:3-Rückstand in ein 5:3 verwandelte wollen die Amerikaner zurückschlagen. Am Vormittag stehen vier Fourballs (ab 8.10 Uhr im LIVETICKER) auf dem Programm, gefolgt von den Foursomes am Nachmittag (ab 13.50 im LIVETICKER).

Superstar Tiger Woods möchte nach seinem schwachen Auftakttag sicherlich seine andere Seite zeigen und Team Europa das Leben schwer machen.

- Formel 1: Vettel greift nach letztem Strohhalm

Sechs Rennen sind noch zu absolvieren. Will Sebastian Vettel noch aus eigener Kraft Weltmeister werden, muss er den Großen Preis von Russland in Sotschi gewinnen. Die Basis dafür will er im Qualifying legen (Formel 1: Qualifying zum Russland-GP ab 14 Uhr im LIVETICKER)

- Bundesliga: Dortmund und Werder könnten Bayern stürzen

Borussia Dortmund bestreitet am Abend das Top-Spiel bei Bayer Leverkusen (Bundesliga: Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) und kann mit einem Sieg auf Platz eins springen. 

Schon am Nachmittag kann Werder Bremen dieses Kunststück vollbringen; vorausgesetzt ein Erfolg beim VfB Stuttgart (Bundesliga: VfB Stuttgart - Werder Bremen ab 15.30 Uhr im LIVETICKER). Ganz andere Sorgen hat Schalke 04. Vor dem Spiel gegen Mainz 05 (Bundesliga: Schalke 04 - Mainz 05 ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) haben die Königsblauen immer noch keinen Punkt auf dem Konto.

- 2. Bundesliga: Bochum schielt auf Aufstiegsplatz, MSV muss gewinnen

Für den VfL Bochum bietet die Möglichkeit, nur wenige Tage nach der Heimniederlage gegen Dynamo Dresden Wiedergutmachung zu betreiben. Mit einem Sieg in Heidenheim (2. Bundesliga: Heidenheim - VfL Bochum ab 13 Uhr im LIVETICKER) würde das Team von Trainer Robin Dutt zwischenzeitlich sogar auf Platz zwei klettern.

Reviernachbar MSV Duisburg will indes gegen Jahn Regensburg endlich den ersten Saisonsieg einfahren (2. Bundesliga: MSV Duisburg - Jahn Regensburg ab 13 Uhr im LIVETICKER). In der Partie zwischen dem SC Paderborn und Erzgebirge Aue entscheidet sich, welches Team sich künftig nach oben und welches sich nach unten orientiert (2. Bundesliga: SC Paderborn - Erzgebirge Aue ab 13 Uhr im LIVETICKER)

- Internationaler Fußball: Derbys und Spitzenspiele

Spannung pur in den internationalen Ligen! In der Premier League tritt Spitzenreiter FC Liverpool bei Verfolger FC Chelsea an (Premier League: FC Chelsea – FC Liverpool ab 18.30 Uhr im LIVETICKER). In La Liga kommt es zum brisanten Stadt-Derby zwischen Real Madrid und Atletico Madrid (La Liga: Real Madrid - Atletico Madrid ab 20.45 Uhr im LIVETICKER).

Auch in der Serie A steht ein Stadt-Derby auf dem Programm zwischen AS Rom und Lazio Rom (Serie A: AS Rom – Lazio Rom ab 15 Uhr im LIVETICKER). Am Abend kommt es zum Spitzenspiel zwischen Juventus Turin und SSC Neapel (Serie A: Juventus Turin – SSC Neapel ab 18 Uhr im LIVETICKER).

Das sollten Sie heute sehen

- Volleyball: Frauen-WM in Japan

Die Titelkämpfe beginnen für die deutschen Frauen gleich mit einem Härtetest. Das Team von Bundestrainer Felix Koslowski trifft auf den Nachbarn Niederlande. SPORT1 zeigt die Partie im Stream (ab 8.40 Uhr im LIVESTREAM).

- Fußball: Allianz Frauen-Bundesliga

In der Beletage des deutschen Frauen-Fußballs empfängt der 1. FFC Turbine Potsdam den noch sieglosen 1. FFC Frankfurt (Frauen-Bundesliga: Turbine Potsdam - 1. FFC Frankfurt ab 13.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM).

Das Video-Schmankerl

Zum Auftakt der Basketball-Bundesliga gelingt Bayerns Devon Booker ein ganz besonderes Kunststück. Schauen Sie selbst.