Die Canadier-Zweier Oeltze und Kretschmer sind Sportler des Monats
Die Canadier-Zweier Oeltze und Kretschmer sind Sportler des Monats © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Große Ehre für Yul Oeltze und Peter Kretschmer: Die Rennsport-Kanuten werden von den deutschen Athleten zu den Sportlern des Monats gewählt.

Anzeige

Die Rennsport-Kanuten Yul Oeltze und Peter Kretschmer sind von den Spitzenathleten in Deutschland zu den "Sportlern des Monats Juni" gewählt worden. Oeltze und Kretschmer hatten ihren EM-Titel im Canadier-Zweier bei den Europameisterschaften in Belgrad erfolgreich verteidigt.

Bei der Wahl stimmten 35,3 Prozent für das Erfolgsduo aus Magdeburg und Leipzig. Knapp dahinter landete Slalom-Kanutin Ricarda Funk (33,1), die in Belgrad ihr zweites EM-Gold nach 2014 im Kajak-Einer feierte. Säbel-Ass Max Hartung, der Einzel-Europameister wurde, belegte in der Abstimmung Rang drei (31,6).

Anzeige

Gewählt wird der "Sportler des Monats" regelmäßig von den rund 4000 geförderten Athletinnen und Athleten der Deutschen Sporthilfe – unterstützt von der Athletenkommission im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und dem TV-Sender SPORT1