SPORT1 zeigt die Highlights der Deutschen Ringerliga LIVE im TV
SPORT1 zeigt die Highlights der Deutschen Ringerliga LIVE im TV © Deutsche Ringerliga

Der KSV Ispringen verliert das letzte Spiel vor dem DRL-Finale gegen Germania Weingarten. SPORT1 zeigt die Highlights des Kampfes LIVE im TV.

Dem KSV Ispringen hat die Generalprobe vor dem Finale der Deutschen Ringerliga verloren.

Gegen Germania Weingarten musste der Staffel eine 6:11-Niederlage hinnehmen.

Die Highlights dieses Duells zeigt SPORT1 am Samstag, den 20. Januar, ab 18.30 Uhr im TV.

Bereits zuvor war der KSV Ispringen als Finalist der Deutschen Ringerliga festgestanden. Das Finale gegen den VfK Schifferstadt wird am 3. Februar (in Ispringen) und am 9. Februar (in Schifferstadt) stattfinden.

DRL auf SPORT1

Die Deutsche Ringerliga (DRL) ist im vergangenen September in ihre Premierensaison gestartet.

Neben dem amtierenden Deutschen Meister Germania Weingarten nahmen die vier Spitzenklubs VfK Schifferstadt, KSV Ispringen, ASV Nendingen und KAV Eisleben an der Liga teil.

In Hin- und Rückrunde trafen die fünf Teams an insgesamt 16 Kampftagen aufeinander, jetzt steht das Finale auf dem Programm. SPORT1 begleitete die DRL-Saison in Highlights.

Weiterlesen