ATHLETICS-BEL-IAAF-DIAMOND
ATHLETICS-BEL-IAAF-DIAMOND © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Armand Duplantis sorgt bei einem Universitäts-Meetings in den USA für ein Highlight. Der Europameister überspringt eine beachtliche Höhe.

Anzeige

Europameister Armand Duplantis hat bei einem Stabhochsprung-Wettbewerb im Rahmen eines Universitäts-Meetings in Fayetteville/North Carolina zum zweiten Mal in seiner Karriere sechs Meter übersprungen.

Der 19-jährige Schwede überwand die 6,00 m im dritten Versuch. Bei der EM 2018 in Berlin hatte Duplantis mit 6,05 m gewonnen.

Anzeige

Den Weltrekord hält der Olympiazweite Renaud Lavillenie (Frankreich), der im Februar 2014 in Donezk/Ukraine 6,16 m überquerte. 

Auch interessant