Lesedauer: 6 Minuten

Die erste Dienstagsshow von WWE NXT bietet eine große Reunion, das Debüt von Taya Valkyrie und einen Titelwechsel, mit dem man nicht rechnen konnte.

Anzeige

Ein großes Debüt, ein überraschendes Debüt, eine Ankündigung von Österreich-Phänomen WALTER und ein historisch anmutendes Zusammentreffen dreier frisch gekürter weiblicher Champions: Der Start in eine neue TV-Ära bei WWE verlief turbulent - und stieß auf überdurchschnittlich großes Zuschauerinteresse.

Die nun dauerhaft am Dienstag - und nicht mehr in direkter Konkurrenz zu AEW Dynamite - ausgestrahlte TV-Show NXT lockte auf dem neuen Sendeplatz 805.000 Zuschauer in den USA an. Es war die höchste Quote seit sechs Monaten und auch nochmal eine Steigerung im Vergleich zur vergangenen Woche, der vollgepackten ersten Nacht des TakeOver-Events Stand and Deliver.

Anzeige

Mehr als 800.000 Zuschauer hatte NXT im vergangenen Jahr meist nur in den Wochen, wenn es Sendeplatzverschiebungen gab und NXT nicht parallel zu Dynamite lief - dann aber konstant. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Quote ohne den Rückenwind der Megashow WrestleMania 37 am Wochenende einpendeln wird.

Welche NXT-Matches haben WrestleMania die Show gestohlen? Heelturn - der SPORT1 Wrestling Podcast: Die aktuelle Folge auf SPORT1, SpotifyApple PodcastsDeezer – und überall wo es Podcasts gibt!

Rhea Ripley und Bianca Belair gesellen sich hinzu

Bei der dieswöchigen NXT-Episode hatte der neue Damenchampion Raquel Gonzalez den größten Auftritt, zu dem sich dann mehrere Überraschungsgäste hinzugesellten.

Gonzalez, die bei NXT Takeover Stand and Deliver Io Shirai entthront hatte, betrat zusammen mit Dakota Kai den Ring um zu erklären, dass ihre Ära nun begonnen habe. Daraufhin wurde die Arena dunkel und es kam zum groß angekündigten Debüt von Franky Monet, der ehemaligen Taya Valkyrie (und Ehefrau von John Morrison).

Zusammen mit ihrem Hund, der bereits in den Ankündigungspromos zu sehen war, betrat Monet die Arena und stellte sich vor. Durch sie werde die beste Frauendivision der Welt noch besser werden, kündigte sie vollmundig an. Gonzalez war von der Unterbrechung nicht angetan und drohte Monet damit, ihren kleinen Hund dorthin zu schieben, wo die Sonne nicht scheint. Monet, verließ darauf geschockt den Ring und kündigte an, dass sie nun jede Woche hier sei.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Damit aber noch nicht genug: NXT überraschte danach mit Auftritten von Rhea Ripley und Bianca Belair, die sich bei WrestleMania zu den Damenchampions von RAW und SmackDown gekrönt hatten. Unter tosendem Applaus der Fans umarmten sich die alten NXT-Weggefährtinnen und posierten mit ihren Titeln.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

KUSHIDA schockt Santos Escobar

Eine weitere unerwartete Entwicklung gab es, als Santos Escobar seinen bei TakeOver gegen Jordan Devlin verteidigten Cruiserweight-Titel nochmals aufs Spiel setzte. Der Japaner KUSHIDA nahm die offene Herausforderung an und schockte den Anführer der Legado Del Fantasma. In einem hochklassigen Match setzte Escobar zu seiner Spezialattacke, dem Phantom Driver, an. Diese wurde dann allerdings zu einem Einroller gekontert, wodurch KUSHIDA die Überraschung gelang.

DAZN gratis testen und WWE RAW und SmackDown live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

KUSHIDA, der bei NJPW in seiner Heimat schon mehrfach Junior-Heavyweight-Champion war, erweiterte mit dem Gewinn dieses WWE-Titels - der definitiv größeres Prestige gewonnen hat, seit er unter dem NXT-Banner läuft - eine beeindruckende Karriere-Bilanz. Nebenbei sandte der Mann mit dem Zurück-in-die-Zukunft-Charakter in dem Match auch noch einen Gruß an den legendären Junior-Heavyweight-Pionier Jushin Thunder Liger, der am WrestleMania-Wochenende in die WWE Hall of Fame eingezogen war.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Hinter den Kulissen wurde KUSHIDA von Jordan Devlin angesprochen. Es bahnt sich an, dass der Ire sein erster Herausforderer wird - während Escobar sich nun womöglich neue Ziele bei NXT oder außerhalb setzt.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Imperium steht vor einer Expansion

Nach einem Tag Team Match Titelmatch zwischen MSK und Kilian Dain & Drake Maverick setzte die deutschsprachige Gruppierung um den abwesenden WALTER ein Zeichen. Das Beast of Belfast, Killian Dain, wurde von den Deutschen Alexander Wolfe, Marcel Barthel und dem Italiener Fabian Aichner außer Gefecht gesetzt.

In einem Video wurde später in der Show angekündigt, dass Imperium weiter "wachsen" werde. Zielt die Ankündigung auf Dain ab, Wolfes früheren Partner in der Gruppierung SAnitY, dem Wolfe vorgeworfen hatte, schwach geworden zu sein - und der nun womöglich zur Besinnung geprügelt werden soll?

Oder geht es womöglich um Timothy Thatcher, Partner des bei TakeOver WALTER unterlegenen Tommaso Ciampa, der bei der deutschen Liga wXw Teil von Ringkampf war, dem Vorläufer von Imperium?

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die weiteren Highlights:

- Nachdem Karrion Kross den NXT-Titel beim großen Event zurückgewonnen hatte, meldete er sich diese Woche zurück. Zusammen mit Scarlett betrat er zu Beginn der Show den Ring, lobte den entthronten Finn Balor und forderte jeden Wrestler im NXT-Roster heraus sich ihm entgegenzustellen. Große Hoffnungen auf einen Sieg solle man sich aber nicht machen.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

- Die neuen Tag-Team-Champions MSK setzten ihre Titel direkt wieder aufs Spiel. In einem Match gegen Drake Maverick und Kilian Dain gewannen die Highflyer durch einen Pin an Maverick. Später in der Show kündigten Thatcher und Ciampa an, sich von nun an auf MSK zu fokussieren.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

- Die vor einigen Wochen eingeleitete Story, dass Roderick Strong fertig mit WWE NXT sei, wurde diese Woche fortgeführt. Nachdem William Regal ankündigte, dass die japanische Wrestlerin Sarray nächste Woche ihr NXT-Debut feiern werde, übergab Strong dem General Manager ein Dokument, bei dem man annehmen muss, dass es sich um seine Kündigung handelt.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

- Im Main Event verlor die Gruppierung The Way um North American Champion Johnny Gargano nicht nur das Match, sondern anscheinend auch Indi Hartwell. Ihre monatelange Bewunderung des mysteriösen, an einen Serienkiller erinnernden Dexter Lumis ging in die nächste Runde. Sie schmiss ihren Kollegen Austin Theory aus dem Ring, legte sich auf den Ringboden, so dass Lumis dachte, sie sei ausgeknockt. Lumis trug sie dann in den Backstage Bereich. Auf dem Weg dorthin grinste sie und freute sich darüber - allerdings so, dass es Lumis nicht merkte.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Ergebnisse von WWE NXT vom 13. April 2021:

NXT Tag Team Titel Match: MSK (c) besiegen Drake Maverick & Kilian Dain

Mercedes Martinez besiegt Jessi Kamea

Isiah "Swerve" Scott besiegt Leon Ruff

Bronson Reed, Dexter Lumis, Shotzi Blackheart & Ember Moon besiegen The Way (Johnny Gargano, Austin Theory, Candice LaRae & Indi Hartwell)