Lesedauer: 3 Minuten

München - In der letzten NXT-Show vor dem WrestleMania-TakeOver geht es noch einmal hoch her: Io Shirai flippt aus, Roderick Strong gibt Rätsel auf.

Anzeige

Dem WWE-Drittkader NXT stehen wegweisende Wochen bevor.

Der Umzug der Show von Mittwoch auf Dienstag und dem dadurch entstandenen Ende des Wednesday Night Wars mit dem WWE-Konkurrenten AEW geht die erstmals über zwei Tage ausgetragene Takeover-Show kurz vor WrestleMania 37 voraus.

Anzeige

Eben darauf lag der Fokus der dieswöchigen Show: In der letzten NXT-Ausgabe vor Takeover Stand & Deliver wurden die großen Fehden intensiviert und Damenchampion Io Shirai sorgte für absolutes Chaos

Komplettes Chaos beendet Show

Shirai forderte vor einigen Wochen die aufstrebende Hünin Raquel Gonzalez proaktiv zu einem Titelmatch bei TakeOver heraus - die ihr in den vergangenen Monaten immer wieder Stiche verpasste hatte, zuletzt vergangene Woche eine Powerbomb auf den Kommentatorenpult.

Diese Woche versuchte Shirai dreimal Gonzalez zu attackieren, immer wieder vergeblich.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Als die Japanerin dann jedoch nach dem Main Event wutentbrannt zum Ring stürmte und es erneut zur Schlägerei zwischen beiden Damen kam, stürmte der gesamte weibliche NXT-Roster heraus, um die Kontrahentinnen auseinanderzuhalten. Shirai nutzte dieses Durcheinander um nicht nur Raquel Gonzalez, sondern das gesamte Roster von den Beinen zu holen und setzte somit ein letztes Ausrufezeichen vor dem Titelmatch nächsten Mittwoch.

Die weiteren Highlights:

- In einem hochemotionalen Hype-Video wurde auf die langjährige Freundschaft zwischen Kyle O'Reilly und Adam Cole sowie auf den Wendepunkt in ihrer Beziehung eingegangen. Die langjährigen Weggefährten und Ex-Kollegen in der Undisputed Era treffen in der zweiten Nacht von NXT Takeover: Stand & Deliver aufeinander.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

-  Vor ihrem großen NXT Cruiserweight Titel-Vereinigungsmatch erklärte Santos Escobar, dass er der beste Cruiserweight-Wrestler der Geschichte sei und den Titel so lange behalten werde, wie er möchte. Er sprach daraufhin eine offene Herausforderung aus, die Veteran Tyler Breeze annahm und verlor.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

- Nach einem erfolgreichen Match forderten Candice LaRae & Indi Hartwell die Tag Team Champions Ember Moon und Shotzi Blackheart zu einem Titelmatch bei TakeOver heraus. Die Titelträgerinnen akzeptierten die Herausforderung und feuerten daraufhin noch mit ihrem Mini-Panzer auf ihre Herausfoderinnen.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

- Roderick Strong hat derweil weiter mit dem Kollaps der Undisputed Era zu kämpfen. Nachdem er sein Match gegen Cameron Grimes verlor, weil Grimes ihn mit einem Undisputed-Era-Armband aus dem Konzept brachte, verließ er später die Arena, obwohl er noch an einem Qualifikationsmatch um eine Chance auf den NXT North American Title hätte teilnehmen sollte. Die Reporterin ließ er mit den Worten "I am done" zurück. Man darf gespannt sein, wo diese Story-Andeutung hinführt ...

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Ergebnisse von WWE NXT am 31. März 2021:

Cameron Grimes besiegt Roderick Strong

Santos Escobar besiegt Tyler Breeze

Candice LaRae & Indi Hartwell besiegen Zayda Ramier & Gigi Dolin

Raquel Gonzalez besiegt Zoey Stark

Xia Li besiegt Kacy Catanzaro & Kayden Carter

Gauntlet Eliminator Qualifier Battle Royal: Sieger: LA Knight

-        Qualifiziert: Leon Ruff (#6), Isiah Swerve Scott (#5), Bronson Reed (#4), Cameron Grimes (#3), Dexter Lumis (#2)

-        Eliminiert: Jake Atlas, Tyler Rust, Austin Theory, Pete Dunne & Kushida