Shawn Michaels (l.) preist das Match von WALTER gegen A-Kid
Shawn Michaels (l.) preist das Match von WALTER gegen A-Kid © WWE
Lesedauer: 2 Minuten

München - Der österreichische WWE-Wrestler WALTER begeistert mit einem Spektakel gegen das spanische Talent A-Kid. Legende Shawn Michaels lobt ihn in höchsten Tönen.

Anzeige

Das österreichische Showkampf-Phänomen WALTER hat das nächste Feuerwerk auf die WWE-Bühne gebracht - und dabei auch den Ritterschlag einer WWE-Ikone verliehen bekommen.

Hall-of-Fame-Mitglied Shawn Michaels feierte das Match des Wieners gegen den Spanier A-Kid im WWE-Europakader NXT UK bei Twitter als ein Duell, "das ich persönlich heiß erwartet habe, seitdem es angekündigt wurde". Er empfahl "jedem Fan von WWE und unseres Geschäfts überhaupt", es sich anzusehen.

Anzeige

Als Mitverantwortlicher von NXT UK ist Michaels zwar befangen, dennoch spricht aus Michaels' Formulierung, dass seine Worte mehr sind als nur pflichtschuldige Werbung für das eigene Produkt. Sie spiegeln immense Wertschätzung wider - die für WALTER aus dem Mund des für zahlreiche Klassiker bekannten "Mr. WrestleMania" besonderes Gewicht hat.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

WALTER ringt spanisches Talent A-Kid spektakulär nieder

Walter Hahn - wie das 33 Jahre alte Schwergewicht eigentlich heißt - ist seit dem WrestleMania-Wochenende 2019 Champion bei NXT UK, am Donnerstagabend verteidigte er den Titel gegen ein ebenfalls hoch gehandeltes Talent: Der 23 Jahre alte Kampfsportspezialist A-Kid (Carlos Ruiz) hat in den vergangenen Jahren in der Independent-Szene auf sich aufmerksam gemacht und bekam von WWE soeben einen Schub als Gewinner des Heritage Cup, in dem die Wrestler nach traditionellen europäischen Catch-Regeln aufeinander getroffen waren.

Das Titelmatch kombinierte nun gekonnt die Stärken der beiden Performer, WALTER malträtierte A-Kid mit seinen berüchtigten Flachhand-Chops, steckte aber im Gegenzug viele teils spektakuläre Kicks seines mit einem MMA-Hintergrund ausgestatteten Gegners ein.

Nach rund 15 Minuten hatte A-Kid WALTER so weit, dass er ihn mit einem Triangle Choke nahe an der Aufgabe hatte. WALTER aber rollte sich, während A-Kid den Griff noch hielt, aus dem Ring und ließ seinen Gegner mit einer Powerbomb mit dem Rücken voran auf den Ringrand krachen.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

A-Kid schlug im Ring nochmal mit einem vom Fußball-Fallrückzieher inspirierten Pelé Kick zurück, aber WALTER vollendete seine Schlussoffensive letztlich mit einem heftig aussehenden Short Arm Lariat.

WALTER - der im vergangenen Jahr gegen den Deutsch-Russen Ilja Dragunov eines der besten Wrestling-Matches 2020 abgeliefert hatte - wird bei NXT UK auch im neuen Jahr als das Maß der Dinge inszeniert (WALTER im SPORT1-Interview: Darum will er nicht nach Amerika).