Bei WWE NXT tarnte sich Ex-NFL-Star Pat McAfee mit einer Maske
Bei WWE NXT tarnte sich Ex-NFL-Star Pat McAfee mit einer Maske © WWE
Lesedauer: 2 Minuten

München - Bei WWE NXT werden neue Tag-Team-Champions gekrönt, nachdem die Undisputed Era und Breezango Opfer einer Verschwörung werden. Der Hintermann offenbart sich.

Anzeige

Die Wrestling-Liga WWE hat eine neue Gruppierung formiert - die sich in ihrer ersten Nacht gleich zu Titelgold getrickst hat.

Bei der wöchentlichen TV-Show des Drittkaders NXT sollten die Tag-Team-Champions Breezango im Hauptkampf eigentlich gegen die Undisputed Era antreten - die jedoch im Lauf der Show Opfer mysteriöser Ereignisse wurde: Zunächst wurde Bobby Fish, dann Roderick Strong hinter den Kulissen attackiert, so dass die Kampfgefährten des früheren Champions Adam Cole ihr Match nicht bestreiten konnten.

Anzeige

Als Ersatz wurde das britisch-amerikanische Duo Danny Burch und Oney Lorcan benannt, das dann weiter vom Agieren eines zunächst unerkannten Verbündeten profitierte: Ein mit einer Metallmaske und einem Kapuzenpulli getarnter Mann schubste Co-Champion Fandango vom Seil, was Burch und Lorcan zugleich Gelegenheit gab, die Verwirrung zu einem Tiefschlag gegen Tyler Breeze zu nutzen.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Nachdem die beiden dann einen Double Team Move zeigten, hatten sie Breezango entthront - worauf der Maskenmann mit ihnen feierte und sich offenbarte: Es ist der frühere NFL-Punter Pat McAfee, der die WWE-Fans mit seinem herausragenden Debüt gegen Cole verblüfft hatte. Nach der Niederlage war dann mehrere Wochen lang nichts von ihm zu sehen - nun ist er zurück und die Fehde gegen Cole und Co. geht weiter.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Ergebnisse von WWE NXT am 21. Oktober 2020:

Kushida besiegt Tommaso Ciampa, Velveteen Dream
Ember Moon besiegt Jessie Kamea
Bronson Reed besiegt Austin Theory (zwei mal)
Legado del Fantasma besiegen Ashante Adonis, Isaiah "Swerve" Scott & Jake Atlas
Ever-Rise besiegen Darke Maverick & Killian Dain durch Disqualifikation
Kacy Catanzaro besiegt Xia Li
Timothy Thatcher besiegt Anthony