Lesedauer: 3 Minuten

München - Das nächste NXT TakeOver nimmt Formen an: Kyle O'Reilly fordert Finn Balor, Candice LeRae Io Shirai. Dazu scheint es ein Überraschungs-Comeback zu geben.

Anzeige

Die nächste Großveranstaltung des WWE-Drittkaders NXT nimmt Formen an: Bei der dieswöchigen TV-Show von NXT kürte die Liga neue Herausforderer für die Champions Finn Balor und Io Shirai.

Der frühere Universal Champion Balor, im vergangenen Herbst zu NXT zurückgekehrt und seit Anfang des Monats auch wieder Titelträger, trifft beim nächsten TakeOver am 4. Oktober auf Kyle O'Reilly, Shirai auf Candice LeRae.

Anzeige

Was für noch größeren Gesprächsstoff sorgte: Mit einem mysteriösen Video deutete die Liga ein großes Comeback für TakeOver an. In dem Clip ist eine nicht zu erkennende Person mit verzerrter Stimme zu sehen, die eine Vitrine mit einem Championtitel einschlägt.

"Ich habe mit meinem eigenen Blut geholfen, etwas zu erschaffen", ist darin zu hören: "Jahre und Jahre der Hingabe - nur um von Papier-Champions übernommen zu werden. Jetzt komme ich wieder und hole mir zurück, was mir gehört."

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Offensichtlich kehrt bei TakeOver jemand mit Vorgeschichte in den NXT-Kader zurück. Wer genau? Darüber wird in den sozialen Medien intensiv gerätselt.

Kyle O'Reilly verdient sich Match gegen Finn Balor

Im Rennen um den NXT-Titel ist zunächst O'Reilly am Zug: Das Mitglied der Undisputed Era um den von Balor besiegten Ex-Champion Adam Cole gewann ein "Gauntlet Eliminator Match" gegen die Mitbewerber Bronson Reed, Cameron Grimes, Kushida und Timothy Thatcher, indem er am Ende Grimes mit einem Kneebar zur Aufgabe zwang. O'Reilly hatte zuvor auch Reed und Thatcher ausgeschaltet, der Japaner Kushida war nach einem Eingriff des in diesem Jahr aus brisanten Gründen in die Schlagzeilen geratenen Velveteen Dream eliminiert worden.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bei O'Reilly deutete sich schon vergangene Woche ein "Face Turn" zum Publikumsliebling und ein Push zu größeren Aufgaben an, als er hinter den Kulissen eine Attacke von Ex-Champion Tommaso Ciampa auf Jake Atlas unterband. Mit Balor verbindet ihn der sehr körperbetonte Stil, ein intensiv-brutales Duell ist zu erwarten.

Candice LeRae und Johnny Gargano greifen nach Gold

Nächste Gegnerin von Damenchampion Io Shirai ist derweil Candice LeRae, die sich in einer Battle Royal zu Beginn der Show durchsetzte, indem sie am Ende Shotzi Blackheart eliminierte.

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Ihre Rivalin Tegan Nox hatte LeRae schon vor dem eigentlichen Match mit einer Backstage-Attacke ausgeschaltet - eine Andeutung, dass Publikumsliebling Nox auch bald eine Rolle im Titelrennen spielen dürfte. LeRae und Ehemann Johnny Gargano können bei TakeOver gleich zwei Titel holen: Gargano ist Gegner von North American Champion Damian Priest.

Die Ergebnisse von WWE NXT am 23. September 2020:

NXT Women's Title #1 Contendership Battle Royal - Siegerin: Candice LeRae
Tommaso Ciampa besiegt Jake Atlas
Danny Burch & Roderick Strong besiegen Fabian Aichner & Raul Mendoza
Non Title Match: Damian Priest besiegt Austin Theory
Ridge Holland besiegt Antonio De Luca
NXT Title #1 Contendership Gauntlet Eliminator: Kyle O'Reilly besiegt Bronson Reed, Cameron Grimes, Kushida, Timothy Thatcher