Chris Jericho und Jon Moxley treffen bei AEW Revolution aufeinander
Chris Jericho und Jon Moxley treffen bei AEW Revolution aufeinander © AEW
Lesedauer: 2 Minuten

München - Kurz vor ihrem Titelmatch bei AEW Revolution werden Champion Chris Jericho und Herausforderer Jon Moxley zum offiziellen Wiegen gebeten. Das läuft nicht wie geplant.

Anzeige

Die letzte Ausgabe der Wochenshow AEW Dynamite vor der Großveranstaltung Revolution in der Nacht auf Sonntag ist in einer chaotischen Prügelei geendet.

Die Wrestling-Liga AEW lud im Main Event zum offiziellen Wiegen vor dem Titelmatch zwischen AEW World Champion Chris Jericho und Herausforderer Jon Moxley.

Anzeige

Der bekannte amerikanische Ringsprecher Gary Michael Cappetta bat die beiden Kontrahenten zum Ring, Jericho kam mit seinem gesamten Inner Circle auf die Bühne. Dass er zuerst gewogen werde, lehnte er ab, da das "Highlight" immer zuletzt kommen würde.

Jericho demütigt Moxley per Paradigm Shift

Moxley stieg deshalb zunächst auf die Waage und kam auf 243 Pfund (106 Kilogramm). Jericho weigerte sich anschließend jedoch und beleidigte lieber Publikum und Ausrichtungsstadt Kansas City. Anschließend legte er sich noch mit dem früheren Dean Ambrose bei WWE an und kassierte von diesem eine Kopfnuss.

Jericho trug dabei eine Platzwunde davon, Jerichos Gruppierung ging dann auf Moxley los. Der Herausforderer wurde im anschließenden Brawl von Dustin Rhodes und Darby Allin unterstützt. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Als Moxley dem Champion seine Spezialaktion Paradigm Shift verpassen wollte, trat ihm Jerichos Gehilfe Sammy Guevara zwischen die Beine. Jericho zeigte dann seinerseits seine Spezialaktion Judas Effect und demütigte Moxley mit dessen Paradigm Shift auf die Waage.

Die Ergebnisse von AEW Dynamite:

30 Minute Iron Man Match: Kenny Omega besiegt PAC mit 2:1 Falls
The Jurassic Express (Luchasaurus, Jungle Boy und Marko Stunt) besiegen The Inner Circle (Sammy Guevara, Ortiz und Santana)
Best Friends (Chuck Taylor und Trent) besiegen The Butcher und The Blade
Hikaru Shida besiegt Big Swole, Shanna und Yuka Sakazaki