War The Rock der größte WWE-Champion aller Zeiten? Hulk Hogan? Macho Man Randy Savage?
War The Rock der größte WWE-Champion aller Zeiten? Hulk Hogan? Macho Man Randy Savage? © SPORT1-Montage: Marc Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Ist John Cena wirklich der "Greatest of all Time" der Wrestling-Liga? Wo stehen Hulk Hogan, The Rock, Roman Reigns, der Undertaker? Das SPORT1-Ranking.

Anzeige

Die größten WWE-Champions aller Zeiten zum Durchklicken:

Bruno Sammartino, Hulk Hogan, Stone Cold Steve Austin, The Rock, John Cena: Die Wrestling-Liga WWE wurde in ihrer über 60-jährigen Geschichte von zahlreichen Champions und Stars geprägt - aber wer war der größte?

Seit einiger Zeit hat WWE selbst sich festgelegt, präsentiert den 16-maligen Titelträger Cena als GOAT, als "Greatest of all Time". Aber ist er es wirklich?

Anzeige

SPORT1 blickt zurück auf die wichtigsten WWE-Champions in der Geschichte der Showkampf-Liga und stellt ein Ranking der 25 größten auf.

Kriterium ist dabei nicht die Qualität als Wrestler, auch Länge und Häufigkeit der Regentschaften sind nicht die alleinigen Faktoren - es geht um den Wert und historische Bedeutung, den die WWE, World und Universal Champions auf dieser Position für die Promotion und das Gewerbe hatten.

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden | ANZEIGE

Wer ist die Nummer 1, wo platzieren sich der Undertaker, Roman Reigns, CM Punk und der soeben verstorbene Pedro Morales? In der Bildergalerie finden Sie die Antwort.