Trish Stratus steigt für WWE noch einmal in den Ring
Trish Stratus steigt für WWE noch einmal in den Ring © WWE

Brooklyn - Kurz dem WWE SummerSlam 2018 enthüllt die Wrestling-Liga ein großes Comeback: Trish Stratus steigt bei Evolution gegen Alexa Bliss in den Ring.

von

Zwölf Jahren nach ihrem offiziellen Karriere-Ende will es eine der beliebtesten weiblichen WWE-Stars noch einmal wissen: Trish Stratus steigt noch einmal in den Ring, ihr Comeback-Match ist in der Nacht vor dem WWE SummerSlam 2018 offiziell gemacht worden.

Die mittlerweile 42 Jahre alte Kanadierin wird bei Evolution am 28. Oktober, der ersten WWE-Großveranstaltung nur für Frauen, gegen den derzeit amtierenden RAW-Damenchampion Alexa Bliss antreten. WWE enthüllte das betont beiläufig mit einer Grafik-Einblendung vor der Show NXT TakeOver in der Nacht zum Sonntag.

Das charismatische Ex-Model Stratus war zwischen 2001 und 2006 siebenmal Damenchampion bei der weltgrößten Wrestling-Liga, ehe sie sich mit einem Sieg über ihre ewige Rivalin Lita in den Ruhestand verabschiedete, um eine Familie zu gründen und ein neues Leben außerhalb des Rings zu beginnen.

---

Lesen Sie auch:

SPORT1 erklärt: So funktioniert die Showkampf-Liga WWE
Hulk Hogan attackiert Kritiker bei WWE

---

Für diverse Spezial-Auftritte kehrte Stratus zwischendurch immer mal wieder zurück, zuletzt als Teilnehmerin des ersten Royal Rumble der Frauen Anfang des Jahres. Bei Evolution wird Stratus, die mittlerweile zweimalige Mutter ist, nun aber erstmals seit 12 Jahren wieder in einem Einzelmatch bei einer Großveranstaltung antreten.

Auch Lita wird bei der Show im Nassau Coliseum wieder dabei sein, in welcher Form ist aber noch unbekannt. Bliss wird ihren RAW-Damentitel beim SummerSlam gegen Ronda Rousey aufs Spiel setzen.