Tyson Fury v Tom Schwarz
Tyson Fury (l.) steigt am 14. September wieder in den Ring © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der britische Schwergewichts-Boxer Tyson Fury hat das Datum für seinen nächsten Fight bekannt gegeben. Der Gegner des Ex-Weltmeisters kommt aus Schweden.

Anzeige

Vor dem mit Spannung erwarteten Rückkampf gegen Box-Weltmeister Deontay Wilder (USA) wird der britische Schwergewichtler Tyson Fury erneut in den Ring steigen.

Wie ESPN und BBC am Freitag berichteten, bekommt es Fury am 14. September in Las Vegas mit dem Schweden Otto Wallin zu tun. Das Duell mit Wilder soll am 22. Februar 2020 steigen.

Anzeige

DAZN gratis testen und Kampfsport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Fury, einst Bezwinger von Wladimir Klitschko, ist in seinen 29 Profikämpfen noch unbesiegt. Zuletzt gewann er im Juni durch technischen K.o. gegen den Magdeburger Tom Schwarz. Der 30-jährige Fury hatte im ersten Aufeinandertreffen mit Wilder am 1. Dezember 2018 sein erstes Remis kassiert. Wilder gewann alle seine restlichen 41 Fights, 40 davon vorzeitig.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    BVB-Youngster überrollen Gladbach
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Haaland klärt Szene mit Sancho auf
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Schalke: Wagner muss jetzt liefern!
  • Fussball / Transfermarkt
    4
    Fussball / Transfermarkt
    Bale-Rückkehr nach Tottenham fix
  • Radsport / Tour de France
    5
    Radsport / Tour de France
    Tour-Drama um Roglic: "Habe geweint"

Der Schwede Wallin weist eine makellose Bilanz von 20 Siegen (13. K.o.) in 20 Kämpfen auf. Dennoch geht Fury als großer Favorit in dieses Duell.