Basaksehirs Mahmut Tekdemir (r.) bejubelt seinen Treffer zur Meisterschaft
Basaksehirs Mahmut Tekdemir (r.) bejubelt seinen Treffer zur Meisterschaft © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

In der Türkei krönt sich Istanbul Basaksehir erstmals zum Meister. Auch ein Stromausfall kann den Klub nicht aufhalten. Präsident Erdogan schickt Glückwünsche.

Anzeige

Istanbul Basaksehir steht einen Spieltag vor dem Saisonende als Meister der türkischen Süper Lig fest. Das Team um den ehemaligen Hamburger Eljero Elia setzte sich 1:0 (1:0) gegen Kayserispor durch und profitierte vom 3:4 (1:1)-Ausrutscher von Verfolger Trabzonspor gegen Konyaspor.

Damit ist Basaksehir bei sieben Punkten Vorsprung auf Rang zwei und nur noch einem ausstehenden Spiel nicht mehr vom ersten Tabellenplatz zu verdrängen.

Anzeige

Der türkische Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ließ mit einem persönlichen Glückwünsch an seinen Herzensverein nicht lange auf sich warten.

"Ich gratuliere dem Super League Cemil Master-Saisonmeister 2019-20 @ ibfk2014 Medipol Başakşehir Football Club und seinen Unterstützern", twitterte der 66-Jährige.

Für den Klub aus Istanbul ist es die erste Meisterschaft in der Vereinsgeschichte.

Mahmut Tekdemir erzielte in der 19. Minute das Tor zum Titel, Basaksehirs bosnischer Mittelfeldspieler Edin Visca verschoss in der 36. Minute einen Elfmeter.

Stromausfall spielt Basaksehir in die Karten

Zudem sorgte ein Stromausfall in der 65. Minute für eine große Verzögerung, da dadurch das Flutlicht ausfiel.

Weil das Spiel somit länger dauerte als die Partie des Konkurrenten Trabzonspor, stand der Titelgewinn von Basaksehir schon vor dem Abpfiff fest. Auch bei einer Niederlage wäre Basaksehir Meister geworden.  

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Presse huldigt den Super-Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Bayerns CL-Sieg wäre teuer für Barca
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Setién vor Aus - zwei Kandidaten
  • Fussball / Champions League
    4
    Fussball / Champions League
    Piqué bietet Rücktritt an
  • Wintersport / Skilanglauf
    5
    Wintersport / Skilanglauf
    Drogenfund bei Langlauf-Superstar

Neben Ex-HSV-Stürmer Elia spielen für den Klub unter anderem auch der frühere brasilianische Superstar Robinho sowie die ehemaligen Bundesliga-Profis Demba Ba und Junior Caicara.

Basaksehir stieg 2014 in die erste Liga auf. Der Istanbuler Erstligist ist erst der sechste Klub nach Galatasaray, Fenerbahce, Besiktas, Trabzonspor und Bursaspor, der den Meistertitel in der Türkei holte.